LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2017
London On Da Track – No Flag Ft Nick...
NZ Charts archive back to 1975 online!
Best of 2017
NZ Music Month 2017


 
HOMEFORUMCONTACT

BERLIN - NO MORE WORDS (SONG)
Entry:08/07/1984 (Position 14)
Last week in charts:11/11/1984 (Position 36)
Peak:5 (3 weeks)
Weeks:17
Place on best of all time:1666 (518 points)
Year:1984
Music/Lyrics:John Crawford
Producer:Giorgio Moroder
Richie Zito
World wide:
nz  Peak: 5 / weeks: 17

Cover


7" Single
Mercury 818 619-7 (de)



7" Single
Geffen 7-29360 (us)


TRACKS
1984
7" Single Mercury 818 619-7 [de]
1984
7" Single Geffen 7-29360 [us]
1. No More Words
3:54
2. Rumour Of Love
4:20
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:54No More WordsMercury
818 619-7
Single
7" Single
1984
3:53Love LifeMercury
818 329-2
Album
CD
1984
Don't Stop The MusicJaito Concepts Incorporated
HRD-12
Compilation
LP
1984
12" Remix4:35Heat-HitsJCI
9078/3
Compilation
LP
1984
3:53Best Of Berlin 1979-1988 Geffen
224187
Album
CD
07/11/1988
3:50Master SeriesMercury
534 434-2
Album
CD
28/02/1997
Live From VH-1's Bands Reunited3:314playMajestic
MRI 159
Album
CD
25/10/2005
MUSIC DIRECTORY
BerlinBerlin: Discography / Become a fan
BERLIN IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Sex (I'm A...)25/03/1984187
No More Words08/07/1984517
Dancing In Berlin30/09/1984129
Take My Breath Away31/08/1986412
Like Flames08/03/1987307
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Pleasure Victim06/05/19841235
Love Life15/07/1984330
Count Three & Pray05/04/1987205
SONGS BY BERLIN
A Matter Of Time
All I Ever Need
Animal
Beg, Steal Or Borrow
Big Time
Blame It On The World
Blink Of An Eye
Blowin' Sky High
Break The Chains
City Lights
Dancing In Berlin
Don't Make Me Regret It
Down And Dirty
Drug
Erotic City
Fall
Fascination
Fashion
For All Tomorrow's Lies
For What It's Worth
French Reggae
Heartstrings
Hideaway
In My Dreams
Information
It's The Way
Like Flames
Live To Tell
Lost In The Crowd
Lost My Mind
Masquerade
Middle Class Suicide
Mind Control
Modern World
Moderne Welt
Mom
Never Let Me Down Again
Nice To Meet You
No More Words
Now It's My Turn
Overload
Pictures Of You
Pink And Velvet
Pleasure Victim
Rumour Of Love
Sacred And Profane
Scream
Secrets
Sex (I'm A...)
Sex Me, Talk Me
Shayla
Shiny
Somebody To Love
Stand Up
Stranger On The Bus
Stronger Than Steel
Take My Breath Away
Take My Breath Away (Remix) (Berlin feat. Terri Nunn)
Talk Talk Video
Tell Me Why
The Dope Show
The Metro
The World Is Waiting
To A King
Torture
Touch
Trash
Uncle Sam
When Love Goes To War
When We Make Love
Will I Ever Understand You
With A Touch
With The Lights On
World Of Smiles
You Don't Know
ALBUMS BY BERLIN
4play
All The Way In (Terri Nunn & Berlin)
Animal
Best Of Berlin 1979-1988
Count Three & Pray
Greatest Hits
Information
Live: Sacred And Profane
Love Life
Master Series
Pleasure Victim
Voyeur
 
REVIEWS
Average points: 3.96 (Reviews: 26)
***
Durchschnittlicher Pop-Rock-Song
*****
finde den track doch eher überdurchschnittlich...damit wurde auf diese einzigartige band in den tiefen 80ern aufmerksam...war das nicht sogar ne moroder-produktion? ...hab grad nachgeguckt - yep, so isses. na also...wer sagts denn? ohrwurmcharakter kommt also nicht von ungefähr.
****
Gutes Lied, ein bisschen eintönig vielleicht
Last edited: 26.05.2007 22:41
****
4=
***
geht so
*****
Den hatte ich doch auch mal auf Kassette, aber leider unvollständig. 80er in Reinkultur. Tanzbarer Song mit einem schönen Refrain. Ist mir unerklärlich, dass das kein Hit wurde. Gefällt mir tausend mal besser als das unsägliche "Take My Breath away".
***
klingt beliebig
***
dito
****
keine typische Berlin Platte..bei uns Mitte '84 immerhin eine der Neuvorstellungen der Woche..knapp gut.
****
ansprechender Song der amerikanischen New Wave-/Synth Pop-Gruppe - 4+...1984 auf #23 in den Billboard Hot 100...
Last edited: 26.06.2010 19:28
***
unfortunately this will always be under take my breath away's shadow. it's not that bad though
*****
Gut.
*****
... hatte den Song damals in den AFN Top 40 gehört und sofort gekauft ... gefiel mir damals und auch heute noch sehr gut ...
**
Gefällt mir nicht
******
Knappe 6 Punkte für diese Single aus ihrem 84er-Werk "LoveLife".
****
Macht Freude. 4+
****
So weit ich das Werk dieser Band kenne, ist das repräsentativer als ihr Riesenhit.

Recht gut.
****
War aber meines Wissen die B-Seite von der Maxi-Single "Take My Breath Away". Eher eintönig.
*****
Schöner Popsong, leider nicht annähernd so erfolgreich wie " Take my breath away" aber dennoch sehr eingängig, was auch der Stimme von Terry Nunn geschuldet ist. Dafür gibt's 5 Sternchen.
*****
Wunderbare Popnummer. Da hat ja auch der gute Giorgio Moroder seine Finger im Spiel.

18.08.17: Sehe gerade den Auftritt bei Bananas. 
Ich kann mich nicht erinnern, dass sie dort waren.
Denn damals nahmen sie einem nicht nicht den Atem. Top Gummi kam später. Aber richtig cool, das zu sehen. Sie mit ihren gefärbten Haaren.
Last edited: 18.08.2017 21:19
*****
Toller Song, genauso wie die Single "Sex", das waren die ersten beiden Songs die ich von Berlin damals hörte!
CAN & NZ #5, AUS #15, US #23
****
Zeittypischer Wave-Pop, ganz ordentlich.
****
Bewerte hier die Maxi-Single und zwar den "Dance Remix". Befriedigendes Lied". Auf der B-Seite der Titel: "Rumour Of Love".
****
zeker niet verkeerd
**
Peaked at #23 in Australia, 1984.
***
Es gibt ein paar fruehe Stuecke von Berlin, die mir deutlich besser gefallen als alles auf "Love Life". Nichts gegen Giorgio Moroder, aber diese Produktion ist ziemliche Eighties-Durchschnittsware.
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 2.77 seconds