LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2014
1969 Chart
Best of 2014
1968 Chart
1967 Chart


 
HOMEFORUMCONTACT

FLEETWOOD MAC - LITTLE LIES (SONG)
Entry:27/09/1987 (Position 48)
Last week in charts:24/01/1988 (Position 39)
Peak:9 (1 weeks)
Weeks:15
Place on best of all time:2083 (443 points)
Year:1987
Music/Lyrics:Eddy Quintela
Christine McVie
Producer:Lindsey Buckingham
Richard Dashut
World wide:
ch  Peak: 3 / weeks: 12
de  Peak: 3 / weeks: 16
at  Peak: 21 / weeks: 4
nl  Peak: 10 / weeks: 17
be  Peak: 14 / weeks: 7 (Vl)
nz  Peak: 9 / weeks: 15

7" Single
Warner 928 291-7 (de)


TRACKS
1987
7" Single Warner 928 291-7 (Warner) [de] / EAN 0075992829175
1. Little Lies
3:38
2. Ricky
4:21
   
1987
12" Maxi Warner 920 761-0
1. Little Lies (Extended Version)
6:07
2. Little Lies (Dub)
4:04
3. Ricky
4:21
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:38WEA Star GalerieWEA
241 239-1
Compilation
LP
1987
3:38Tango In The NightWarner Bros.
925 471-2
Album
CD
09/04/1987
3:38Little LiesWarner
928 291-7
Single
7" Single
1987
Extended Version6:07Little LiesWarner
920 761-0
Single
12" Maxi
1987
Dub4:04Little LiesWarner
920 761-0
Single
12" Maxi
1987
3:36Greatest HitsWarner Bros.
925 801 1
Album
LP
15/11/1988
3:38Greatest HitsWarner Bros.
7599-25838-2
Album
CD
21/11/1988
Top 13 (88/2) 16 Top Hits März / April 1988BMG
14 731 4
Compilation
LP
1988
Live4:14Skies The LimitWarner
7599-21709-2
Single
CD-Maxi
1990
3:36The Best Of 1980-1990 Vol. IVEMI
7 98335 2
Compilation
CD
1991
3:38Pop Giganten - Hits der 80er Vol. IAriola
74321 13103 2
Compilation
CD
19/07/1993
3:38Hit The Road With... Drive 3&4Insight
525 309-2
Compilation
CD
1996
3:39De Pré Historie 1987 Vol. 3EVA
74321 75237 2
Compilation
CD
2000
3:37The Very Best OfReprise
8122 73635 2
Album
CD
28/10/2002
3:39The Very Best OfReprise / WSM
8122-73775-2
Album
CD
06/12/2002
3:39Number 1Universal
9844478
Compilation
CD
20/04/2007
Extended Version6:14Pop & Rock klub804ever
040-041
Compilation
CD
23/11/2007
3:39The Very Best Of [2009]Rhino
8122798316
Album
CD
11/12/2009
3:39Bauer sucht Frau - Die schönsten HitsPolystar
06007 5331813
Compilation
CD
26/11/2010
3:39Die ultimative Chart Show - Die erfolgreichsten Synthie Pop Hits aller ZeitenPolystar
06007 5332839
Compilation
CD
04/03/2011
3:3825 Years - The ChainWarner Bros.
8122797302
Album
CD
08/06/2012
3:33Waar is de zomer? Hier is de zomerParlophone
9939112
Compilation
CD
21/06/2013
MUSIC DIRECTORY
Fleetwood MacFleetwood Mac: Discography / Become a fan
Official Site
The Fleetwood Mac Legacy
FLEETWOOD MAC IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Go Your Own Way13/03/19772311
Dreams26/06/19771614
You Make Loving Fun11/12/1977263
Tusk21/10/1979422
Sara20/01/19801216
Hold Me18/07/1982456
Big Love03/05/1987299
Seven Wonders06/09/1987491
Little Lies27/09/1987915
Everywhere31/01/1988432
As Long As You Follow15/01/1989354
Save Me29/04/1990274
Peacekeeper20/04/20033113
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Rumours06/03/19771117
Fleetwood Mac03/07/1977439
Tusk21/10/1979135
Live01/03/1981374
Mirage18/07/19821322
Tango In The Night03/05/1987948
Greatest Hits11/12/1988125
Behind The Mask29/04/1990914
The Best Of Fleetwood Mac06/05/1990919
The Dance31/08/19971212
The Very Best Of01/12/2002513
Say You Will04/05/200378
The Very Best Of [2009]16/11/200957
25 Years - The Chain20/08/2012147
SONGS BY FLEETWOOD MAC
(I'm A) Road Runner
A Fool No More
Affairs Of The Heart
Ain't Nobody's Business (Otis Spann with Fleetwood Mac)
Albatross
All Over Again
Allow Me One More Show
Although The Sun Is Shining
Angel [1974]
Angel [1979]
As Long As You Follow
Backslap (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
Bad Loser
Bare Trees
Be Careful (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
Beautiful Child
Before The Beginning
Behind The Mask
Believe Me
Bermuda Triangle
Big Love
Black Magic Woman
Bleed To Love Her
Blood On The Floor
Blow By Blow
Blue Letter
Book Of Love
Book Of Miracles
Born Enchanter
Bright Fire
Brown Eyes
Buddy's Song
Can't Afford To Do It
Can't Go Back
Can't Hold On
Caroline
Caught In The Rain
Child Of Mine
Closing My Eyes
Cold Black Night
Come
Come A Little Bit Closer
Coming Home
Coming Your Way
Cool Water
Crystal
Danny's Chant
Destiny Rules
Did You Ever Love Me
Dig You (Otis Spann with Fleetwood Mac)
Dissatisfied
Do You Know
Doctor Brown
Don't Let Me Down Again
Don't Stop
Down Endless Street
Dragonfly
Dreamin' The Dream
Dreams
Drifting
Dust
Earl Gray
Emerald Eyes
Empire State
Evenin' Boogie
Everybody Finds Out
Everywhere
Eyes Of The World
Family Man
Fighting For Madge
Fireflies
First Train Home
Fleetwood Mac
For Your Love
Forever
Freedom
Future Games
Go Insane
Go Your Own Way
Gold Dust Woman
Goodbye Angel
Goodbye Baby
Got To Move
Great Ball Of Fire
Gypsy
Hard Feelings
Heart Of Stone
Hellhound On My Trail
Heroes Are Hard To Find
Hi Ho Silver
Hold Me
Hollywood (Some Other Kind Of Town)
Homeward Bound
Homework
Honey Hi
How Blue Can You Get?
Hypnotized
I Believe My Time Ain't Long
I Can't Hold Out
I Do
I Don't Want To Know
I Got It In For You
I Held My Baby Last Night
I Know I'm Not Wrong
I Loved Another Woman
I Need Some Air (Otis Spann with Fleetwood Mac)
I Wonder Why
If You Be My Baby
I'll Never Stop (I Can't Stop Loving You) (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
Illume (9/11)
I'm So Afraid
In The Back Of My Mind
Isn't It Midnight
It Takes Time
It Was A Big Thing (Otis Spann with Fleetwood Mac)
I've Lost My Baby
Jam #2
Jenny Jenny
Jewel Eyed Judy
Jigsaw Puzzle Blues
Jumpin' At Shadows
Just Crazy Love
Just The Blues
Just The Blues (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
Keep A Knocking
Keep On Going
Landslide
Landslide (Live)
Lay It All Down
Lazy Poker Blues
Leaving Town Blues
Like Crying
Like It This Way
Little Lies
Lizard People
Long Grey Mare
Looking For Somebody
Love In Store
Love Is Dangerous
Love Shines
Love That Burns
Love That Women
Loving Kind
Madison Blues
Make Me A Mask
Man Of The World
Mean Old Fireman
Merry Go Round
Miles Away
Miranda
Miss Fantasy
Mission Bell
Monday Morning
Morning Rain
Murrow Turning Over In His Grave
My Baby's Good To Me
My Dream
My Heart Beats Like A Hammer
My Little Demon
My World Depends On You (Otis Spann with Fleetwood Mac)
Mystery Boogie
Mystified
Need Your Love So Bad
Need Your Love Tonight
Never Forget
Never Going Back Again
Never Make Me Cry
Night Watch
Nights In Estoril
No More Doggin' (Otis Spann with Fleetwood Mac)
No Place To Go
No Questions Asked
Not Make Believe
Not That Funny
Nothing Without You
Oh Baby
Oh Daddy
Oh Diane
Oh Well
One More Night
One Sunny Day
One Together
Only Over You
Only You
Over And Over
Over My Head
Paper Doll
Peacekeeper
Prove Your Love
Rambling Pony
Rambling Pony No. 2
Rattlesnake Shake
Red Hot Mama
Red Rover
Remember Me
Revelation
Rhiannon
Ricky
Rollin' Man
Running Through The Garden
Sad Angel
Safe Harbour
Sands Of Time
Sandy Mary
Sara
Save Me
Save Me A Place
Say Goodbye
Say You Love Me
Say You Will
Searching For Madge
Second Hand News
Sent For You Yesterday (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
Sentimental Lady
Seven Wonders
Shake Your Moneymaker
She Is Real (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
She Needs Some Loving (Otis Spann with Fleetwood Mac)
She's Changing Me
She's Gone (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
Show Me A Smile
Show-Biz Blues
Silver Girl
Silver Heels
Silver Springs
Silver Springs (Live)
Sisters Of The Moon
Skies The Limit
Smile At You
Somebody
Someday Blues (Otis Spann with Fleetwood Mac)
Something Inside Of Me
Sometimes
Songbird
Sooner Or Later
Spare Me A Little Of Your Love
Stand On The Rock
Station Man
Steal Your Heart Away
Stop Messin' Around
Storms
Straight Back
Stranger Blues
String-A-Long
Sugar Daddy
Sunny Side Of Heaven
Sweet Girl
Talk With You
Talkin' To My Heart
Tango In The Night
Teen Beat
Teenage Darling
Tell Me All The Things You Do
Temperature Is Rising (98.8 Degrees F) (Otis Spann with Fleetwood Mac)
Temporary One
Ten To One (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
Thank You Baby (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
That's All For Everyone
That's Alright
That's Enough For Me
The Big Boat (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
The Blues Is Here To Stay (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
The Chain
The Chain (Live)
The City
The Derelict
The Farmer's Daughter
The Ghost
The Green Manalishi
The Ledge
The Purple Dancer
The Second Time
The Sun Is Shining
The Way I Feel
The World Keep On Turning
These Strange Times
Think About Me
Third Degree (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
This Is The Rock
Thoughts On A Grey Day
Thrown Down
Trinity
Trying So Hard To Forget
Tusk
Tutti Frutti
Underway
Walk A Thin Line
Walkin' (Otis Spann with Fleetwood Mac)
Warm Ways
Watch Out
Welcome To The Room... Sara
What A Shame
What Makes You Think You're The One
What's The World Coming To
When I See You Again
When It Comes To Love
When The Sun Goes Down
When You Say
Why
Winds Of Change
Wish You Were Here
Without You
Without You [2013]
Woman Of 1000 Years
World In Harmony
World Turning
World's In A Tangle
Worried Dream
You And I, Part I
You Are My Love (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
You Got To Reap (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
You Make Loving Fun
ALBUMS BY FLEETWOOD MAC
1969 To 1972
2 Originals Of Fleetwood Mac
25 Years - The Chain
3 Original Album Classics
7936 South Rhodes (Eddie Boyd with Peter Green's Fleetwood Mac)
Albatross (Fleetwood Mac And Christine Perfect)
Albatross
Bare Trees
Behind The Mask
Bermuda Triangle
Black Magic Woman
Black Magic Woman: The Best Of
Blues Jam In Chicago
Boston
Boston - Volume 3
Boston Blues
Chicago
Crazy About The Blues
Discovery
English Rose
Fleetwood Mac
Fleetwood Mac / Mr. Wonderful
Fleetwood Mac [1968]
Fleetwood Mac [1969]
Fleetwood Mac [1975]
Fleetwood Mac [2008]
Fleetwood Mac [Best Of]
Fleetwood Mac [Europa]
Future Games
Golden Era Of Pop Music: Fleetwood Mac
Greatest Hits
Greatest Hits [1971]
Greatest Hits [1989]
Greatest Hits Live
Green Manalishi "Live"
Heroes Are Hard To Find
Hit Collection - The Early Years
In London
Jumping At Shadows
Kiln House
Live
Live At The BBC
Live In Boston
Live In Boston, Volume One
Live In Boston, Volume Two
Live USA
London Live '68
Madison Blues
Madison Blues [Platinum]
Man Of The World
Mirage
Mr. Wonderful
Mystery To Me
New Jersey 1975
Original
Original Album Series
Penguin
Peter Green's Fleetwood Mac Live At The Marquee
Preaching The Blues
Rattlesnake Shake
Rattlesnake Shake Live
Rumours
Rumours - 35th Anniversary Deluxe Edition Box
Say You Will
Shrine '69
Simply The Best (Fleetwood Mac feat. Peter Green)
Songbook
Starsound Collection
Tango In The Night
The Best Of
The Best Of Fleetwood Mac
The Best Of Peter Green's Fleetwood Mac
The Biggest Thing Since Colossus (Otis Spann with Fleetwood Mac)
The Blues Collection
The Chain - Selections From 25 Years
The Complete Blue Horizon Sessions (1967 - 1969)
The Dance
The Essential
The Golden Era Of Pop Music: Fleetwood Mac
The Green Manalishi Live
The History Of Fleetwood Mac - Vintage Years
The Hits Of Fleetwood Mac
The Original Fleetwood Mac
The Original Fleetwood Mac / English Rose
The Pious Bird Of Good Omen
The Very Best Of
The Very Best Of [2009]
Then Play On
Time
Tusk
Vintage Years
DVDS BY FLEETWOOD MAC
In Concert 1982
Live In Boston
Rumours
The Dance
 
REVIEWS
Average points: 5.14 (Reviews: 199)
******
... Spitzenklasse ...
*****
Fleetwood Mac machen einfach geniale Musik. Diese Song gehört aber für mich zu den schwächeren der Gruppe.
******
ich find das ist ihr bester song!
******
80er Klassiker
*****
stevie nicks rocks
****
sehr guter Song, weiss auch nicht, weshalb ich ihn nicht so mag...
*****
Fleetwood Mac waren mir ja dazumal noch fast völlig unbekannt, trotzdem mochte ich das Lied schon dazumal. Finde ich aber auch nicht ihr stärkster Song, da gibt es einige bessere. Für mich hängt der Song immer mit "China in your hand" von T'Pau zusammen, da die beiden Songs zur gleichen Zeit in etwa in den gleichen Chartregionen waren.
******
schön!
******
super
*****
sehr gut
******
Super, obwohl ich's nur aus dem Radio kenne
******
Einer meiner absoluten All-Time-Favourites!Wunderschöner Synthiepop mit einer Traumatmosphäre *schnief*..war übrigens #3 in Deutschland.
Last edited: 18.04.2004 15:04
******
Wie schön doch Lügen sein können...
Last edited: 31.03.2005 14:31
*****
toll!
edit: leicht verschlissen -1
Last edited: 08.09.2006 18:26
****
Guter Popsong, nicht ganz so toll wie ältere Werke der Band, geht aber schön ins Ohr. Die poppige Produktion - typisch für die 80er - nervt mich ziemlich.
*****
Sehr eingängig und schön gesungen.
*****
sehr gut!
******
Hit 18 ! in NL, und ihrer 12ter Top 10 Hit und das 3ter Single (von 6) von das 1987-er Album "Tango In The Night"...
War in Oktober 1987 am Platz # 10 in NL..... sehr gut.
*****
Sehr guter Pop, # 4 in den USA im Herbst 1987.
*****
sehr gut
****
eingängig aber auch ziemlich nervig
******
das nenne ich einen KLASSIKER...auch heute hört man den song noch...und das zurecht!
******
so geil
****
süsse kleine Lügen....

niiiedlich....dugedugedugg...
*****
der 80er Klassiker schlechthin, schöner Refrain, guter rhythm - eine klare 5 muss da reichen, für die Maximalnote fehlt dem Song das gewisse Etwas
*****
Eine sechs ists nicht - für Fleetwood zu durchschnittlich, wenngleich ein tolles Poplied und gut produziert. Einer der grössten Hits hier bei uns..
*****
Sehr gut
******
Große Pop-Musik, bei der einfach alles stimmt. Tolle Musiker, begnadete Stimmen, pfiffige - unsterbliche Melodie. Ein 80s-Klassiker!
*****
schön, ein klassiker
*****
...gut...
******
Einer meiner absoluten Lieblings-Songs der 80er!!! Tolles Intro, schöne Strophen, geiler Refrain, tolle Stimme, gut arrangiert & produziert...
******
Ein echter 80er-Klassiker.
******
Da finde ich keinen Ansatz zur Kritik - einfach nur Top!
*****
solider pop, wie man ihn sich wünscht!
*****
Schwer in Ordnung! Ist nicht gelogen !
******
GEILE SCHEIBE
******
Great song.
******
Sensationeller Comeback-Hit von Fleetwood Mac in den späten Achtzigern. Spezieller Sound, interessante Stimme, viel Drive. Macht den Song einzigartig gut.
Last edited: 05.12.2007 17:44
***
naja, FM kanns viel besser
****
Ein solider Popsong, recht gut gelungen
******
super
******
Genial. Ich dachte zwar immer, dass dieses Lied von Mike Oldfield ist, d.h. von Maggie Reilly gesungen. Die Stimme tönt ähnlich wie bei Moonlight shadow oder To france
******
Da war Pop-Musik noch Pop-Musik. Grossartiges, zeitloses Teil von Fleetwood Mac
******
So schön.
****
wuaaaaaah - es schüttelt mich, mann hat mich dieser song immer gnervt
******
ein supersong, zeitlos und beeindruckend...FM hat einige schöne nummern gebracht, diese gehört zu den 'very best of...' von ihnen
*****
Sehr schöner Titel von den Fleetwood Mac. Dat Video geht eigentlich auch!
*****
Schönes Lied. Stevie Nick's Stimme kam mir damals immer vor, als sei sie betrunken oder vollgepumpt mit "ungesundem Zeug".
****
früher hats mir besser gefallen. überdurchschnittlicher pop.
******
▒ Klassiker von "Fleetwood Mac" aus Ende September 1987 !!! Super !!! Stand 10 Wochen lang in die NL Top 40 !!! 5 Sterrn ☺!!!

@15-04-2011: 6 Sterrn ☺!!!
Last edited: 15.04.2011 16:21
*****
guter Ohrwurm!
#3 Deutschland; #5 UK; #4 USA anno 1987
-empfehlenswert!
****
Guter Song, mir gefällt allerdings Go Your Own Way viel besser.
*****
Ein schöner Titel.
******
Sehr gut!
******
wunderschöne Popperle, aufgerundet
*****
Kommt nicht an ihre besten Sachen ran, aber weil's ein schöner Ohrwurm ist und selten nervt, trotzdem 5 *.
*****
schmissig...
*****
Merkwürdiges Arrangement, aber sehr hitwürdig. Das war ja auch das Tolle an der Gruppe. Die haben sich immer wieder neu erfunden. Immer neue Sounds. Chapeau!
****
Durchschnitt mit Tendenz nach oben
******
Toller Ohrwurm!
******
Super, und für mich mit schönen Erinnerungen verbunden
******
Zusammen mit "Don't Stop" mein Lieblingslied.
Last edited: 19.12.2009 10:38
***
Ach, das kennt man ja alles. Typischer 08/15 80s Sound. Gefällt mir nicht. Schlimm, die Synthis, das Schlagzeug....alles klingt wie aus Plastik. Einen Gnadenpunkt gibts für den Refrain, der recht catchy ist.
****
Jälle neli!
****
Wohl einer der bekanntesten Songs von Fleetwood Mac, aber dabei wirklich ziemlich einfach... fast schon banal.
******
Schöner, flotter Ohrwurm.
******
super song -- dachte immer der heißt "tell me Lies"
******
Revelation!
******
sehr gut aber eigentlich nicht FM
***
geht so
******
tststs..vor 20 jahren einer meiner top 10 des jahres..
******
Genial, besonders die Extended-Version gefällt mir gut.
******
"tell me lies, tell me sweet little lies..."

Zu solchen klasse Song muss man einfach Mitsingen oder mitsummen!!
****
Hört man derart oft im Radio, dass mir der Song schon lange verleidet ist. Ausserdem: Was sollen diese Zeilen im Refrain eigentlich? Zum Glück haben Fleetwood Mac noch bessere Sachen gemacht...
*****
Ganz nett, die Langfassung (über 6 Min) bringts bei mir auf eine 5.
*****
Für mich der Beste Song von den Mac's.
****
gut, sollte man aber nicht zu oft hören ...
*****
Zusammen mit "Everywhere" der beste Song dieser LP - dennoch knapp keine 6er-Wertung!
*****
Guter 80er Song...
*****
Wohl ihr bekanntester Song und zu recht so hoch in den Hitparaden
******
Meine persönliche Nummer 2 von Fleetwood Mac. Erstklassiger Song und Perle der 80er
******
Stimmt, Homer - Fleetwood Mac waren nur echt Fleetwood Mac mit Peter Green...
Nichtsdestotrotz eine gute 5!

Herrje, was schreib ich denn da... der große FM-Fan bin ich doch gar nicht... ich muss noch aufrunden - dieser Song gefällt mir mittlerweile mehr als gut.
Last edited: 01.01.2008 21:18
******
super
****
Ihr bekanntester und erfolgreichster Song - jedoch nicht ihr bester.
******
Unheimlich schöner 80's Klassiker und bester Fleetwood Mac Song. Wunderbar gesungen, toll instrumentiert und besonders die melancholische Atmosphäre ist der Hammer. Fand ich schon als Kind toll!
******
Tout simplement génial.
******
Ein Highlight der 80ies
*****
Achtziger-Gesülze.

Edit: 4*->5*
Last edited: 30.07.2011 00:11
******
Wunderschöner Song - Volle 6!
*****
Was wäre Fleetwood Mac ohne Stevie Nicks? Super schöne Stimme die Frau.
*****
Ein Wort: wunderschön
******
super song
Last edited: 13.09.2008 23:39
****
Synthipop? Soso.
*****
Mitreissender Refrain und gute Melodie.
**
Kann aber auch fürchterlich nerven..
Last edited: 31.05.2008 03:36
******
Super Synthie-Pop! 80ies 4 Ever!

Cheers!
****
sehr schöner song
*****
gutes Stückchen
******
Hm, warum habe ich den noch nicht bewertet?
Toller Song und eine Hitsingle aus dem 1987er "Tango In The Night"-Album.
******
Weltklasse
******
Fleetwood Mac stand immer für eine Bandbreite von Peter Green bis Stevie Nicks & Lindsay Buckingham - toll
*****
der große hit von "tango in the night"
****
Einprägsamer Ohrwurm mit Erinnerungs-Potential... *seufz*
:-)
****
Nicht übel
*****
Ein sehr schöner Song.
******
Genial!
Last edited: 12.02.2009 18:56
***
Gibt schlimmeres und es nervt auch nicht aber mich langweilt dieses Lied
*****
gefällt mir heute schon besser
Last edited: 01.02.2012 18:15
*****
Poppig und gut.
****
Solide, aber für eine Glanztat klar ein paar Spuren zu lahm
******
Toll!
*****
Edel-80er....
****
Nach dem Millionen Seller Album "Rumours und Tusk" dachte ich damals nicht das sie zurückehren.

Mit diesen Popsong wurden sie auch dem gemeinen Volk bekannt.

Gebracht hat es nur soviel das Stevie Nicks sich aufmachte um weiterhin Solo Musik zu machen.....

Solide Nummer mit der 80er typischen Instrumentierung und Effekten..

Die Maxi ist noch mal extra effektiert und schauderhaft künstlich in die Länge gezogen .......mehr nicht
*****
also ich muss hir mal was klaarstelln. der song is von Christine McVie (vorher Christine Perfect) un Eddy Quintela. was da obn in der headline stet dass is falsch.
un gesungn wird der song auch von Christine McVie un Stevie Nicks Schaezzchen singt nur ein paar mal in den refrain.
un der song is nix besonders das stimmt. aber fuer di 80ies is er ueberdurchschnittlich.
******
Toller Song von Fleetwood Mac!
Last edited: 06.08.2009 21:04
******
zu geil!
*****
kann leider mit den alten sachen nicht mithalten. viel zu seicht.
*****
Ein gutes Lied aus 1987.
****
Ik ga hier geen kleine leugens verspreiden. Dit is gewoon een lekker nummer.
******
damals eines meiner Lieblingslieder, sind auch schöne ERinnerungen mit verbunden, daher Höchstnote.
*****
Schön gesungen. Wurde übrigens im Jahr 2005 von Alex Megane gecovert.
******
...eines meiner lieblingslieder..
******
toller 80er pop
****
nett
*****
Sehr gutes Lied, dass mich nicht in letzter Konsequenz mitreißt.
Last edited: 19.01.2009 12:19
*****
Toller Song mit der gewissen Melancholie. Für mich ein Highlight in den damaligen Charts. 5-5,5*.
*****
Muy buena.
*****
Auch sowas gab es in den teilweise skurrilen 80ern:
One-Hit-Wonder von schon längst dazu deklarierten Rocklegenden.

Wunderlich, aber es geschah ;)
Und mir hat es sehr gut gefallen.
****
Fleetwood Mac hat sich mit "Tango in the Night" selbst zur belanglosen Pop-Band degradiert. Wenn man sich frühere Werke anhort, dann bleiben Stevie Nicks, Lindsey Buckingham und Co. hiermit deutlich unter ihrem Niveau.

Trotzdem ist ihnen ein melodisches 80er-Jahre-Pop-Album gelungen, und "Little Lies" ist durchaus die beste Nummer hieraus, neben "Seven Wonders". Nicht eben unvergesslich, doch trotzdem eingängig und ganz nett anzuhören immer wieder mal.

Ich geb mal 4 Punkte. Wie gesagt, echt ganz netter 80er-Jahre-Pop, aber Fleetwood Mac eigentlich nicht würdig.
****
von mir aus
*****
Schöner Song, ein wenig zu heulerisch vorgetragen.
*****
"Kleine Lügen, erzähl mir süße kleine Lügen" ist doch ein sehr schöner Inhalt. Also mir gefällt "Little lies".
***
Das kam einfach zu häufig im Radio.
***
nicht sehr ueberzeugend, das Ganze.
****
Aardig maar het verzinkt in het niet vergeleken bij toppers als Dreams of Sara...
Hier was Fleetwood Mac toch duidelijk over het hoogtepunt heen...
*****
Schön
**
...laaangweilig...
*****
sehr gut
******
Absoluter Klassiker das ist sicherlich keine Lüge!
****
...okay...
*****
Bei Fleetwood Mac ist es bei mir wie bei Pink Floyd. Ich kenne hauptsächlich nur ihren größten Hit. Netter Song.

CDN: #13, 1987
USA: #4, 1987
Last edited: 03.07.2013 15:18
*****
Gefällt mir!
*****
verträumte Popnummer aus 1987 mit überaus feinem Arrangement - 4.75...
*****
für mich der beste Song von Fleetwood Mac - die absolute Ausnahme, dass mir ein neuerer Song eines Künstlers besser gefällt als die alten Klassiker, 5+

@R&R Gypsy
es könnte doch sein, dass emalovic diesen Song als einzigen im Ohr hat, also "kennt", das Album aber trotzdem durchgehört hat, aber mit den anderen Songs einfach nichts anfangen kann, weil sie sich nicht eingeprägt haben...
Last edited: 25.10.2011 10:39
******
Der geilste Song von ihnen, superklasse. 6*****
******
Was soll man außer "Genial" dazu noch sagen?
******
Spitze !
******
Der bekannteste aus der Wundertüte "Tango In The Night"
*****
3e hit van Tango in the night. Typisch FM-nummer!! Prachtig!!!
*****
stark...
****
Prima song en een grote hit voor FM in Nederland. Van mij dik 4 sterren.
****
sehr spezieller 80er, erfrischend
******
ein wunderschöner Song
******
... ihr bester Song m.E. ... obendrein sind unglaubliche Erinnerungen damit verbunden ... ;-)
******
Love it, one of their strongest tracks!
******
Wow, dieser Song ist super! :D
*****
Great song, especially the chorus.
*****
Very Good.
*****
... sehr guter Popsong ....
*****
sehr gut
*****
...da stimmt alles, Melodie, Stimmen, Rhythmus, Lyrics....und....schöne Erinnerungen.....
******
Die dritte Single aus "Tango In The Night" brachte den weltweiten Erfolg zurück. Auch so ein 80er-Klassiker mit melancholischem Unterton und Video. Einer meiner Lieblinge der Band, wenn auch leider sehr oft gedudelt.
Last edited: 18.05.2011 21:29
*****
Nice song, reaching #16 in Australia. Regularly heard on the radio. Always a pleasant listen.
******
Ihr größter Hit in den 80er. Feinster Pop.
******
klasse
*****
Ein einfach phantastischer Ohrwurm, der leider das Schicksal vieler guter Songs teilt. Wurde einfach zu viel im Radio gespielt.
******
i really really like this. surprised at how low this peaked around the world
******
schön. :)
******
wundervoll!!
******
80's classic. Nothing more to say about it ;)
******
Schöner Soft-Rock Titel aus den 80ern.
******
Zes sterren waard en dat is geen leugen.
****
Mooi nummer van de formatie Fleetwood Mac uit hun album "Tango in the night" (1987).
4+
*****
ihr grösster hit und der einzige song den ich von ihnen kenne


lief damals in den 90ern ständig auf mtv greatest hits
******
einfach nur toll
******
emalovic- One of the biggest "Nervensägen" at hitparade.ch! Schreibt hier, es wäre der einzige Song, den er von ihnen kennt, aber dann das dazugehörige Album bewerten....

Zurück zum Song: Ich habe "Little lies" schon immer gerne gehört. Wunderbarer End-Achtziger-Poprock, zuckersüß und federleicht. Vorallem stört er nicht, wenn er im Radio läuft, diesen Song bekommst du einfach nicht kaputt!
*****
Sterke hit van Fleetwood Mac uit 1987.
****
I find this pretty cool. 4.5
Last edited: 11.11.2013 13:31
****
aardige plaat
******
Sehr gut.
****
Wußte gar nicht mehr, dass der Titel so hoch in den CHarts bei uns in D stand. Finde den Titel okay.
****
Catchy and memorable song. UK#5 and Ireland#4. US#4.
****
a little bit more than average
****
Durchaus gelungen, aber mir fehlen da die Details, die einen Song interessant machen. Ein paar Stereo-Effekte aus der Mottenkiste reichen da nicht.
******
Ça c'est très bien.
*****
Stark, es reicht jedoch nicht für eine 6.
*****
Awesome track.
*****
Zuerst ein sphärisches Intro und dann setzt die Stimme von Stevie Nicks ein... Tell me sweet little lies...
*****
Gefällt mir gut, könnte ich aber nicht jeden Tag hören
*****
Gut !
******
6 stars
*****
Eine runde Sache.
******
Tell me Lies, tell me sweet little Lies 💭
******
Un tube des 80's !
Last edited: 24.05.2014 11:48
******
Ganz klar 6. Ein Ohrwurm.
*****
Bereits das Intro mit grossem Wiedererkennungswert. Ist mir damals nicht gross aufgefallen, aus aktueller reiferer Sicht aber durchaus ein interessanter Song, den es sich wieder zu entdecken lohnt.
*****
Schöne Nummer, keine Frage
******
ich liebe dieses Lied sehr! <3
****
ganz nett. Der männliche Sänger erinnert mich immer an einen deutschen Synchronsprecher.
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.36 seconds