LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2014
1969 Chart
Best of 2014
1968 Chart
1967 Chart


 
HOMEFORUMCONTACT

JAMES BLUNT - BACK TO BEDLAM (ALBUM)
Label:WEA/Warner
Entry:01/08/2005 (Position 37)
Last week in charts:11/09/2006 (Position 33)
Peak:1 (12 weeks)
Weeks:59
Place on best of all time:63 (2527 points)
Year:2005
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 100
de  Peak: 1 / weeks: 68
at  Peak: 1 / weeks: 87
fr  Peak: 2 / weeks: 123
nl  Peak: 2 / weeks: 63
be  Peak: 1 / weeks: 65 (Vl)
  Peak: 1 / weeks: 63 (Wa)
se  Peak: 1 / weeks: 54
fi  Peak: 10 / weeks: 30
no  Peak: 1 / weeks: 42
dk  Peak: 1 / weeks: 51
it  Peak: 5 / weeks: 12
es  Peak: 7 / weeks: 40
pt  Peak: 2 / weeks: 54
au  Peak: 1 / weeks: 81
nz  Peak: 1 / weeks: 59

CD
Warner 7567-93451-2 (eu)



CD
Atlantic 7567-83752-5 (eu)


TRACKS
15/04/2005
CD Atlantic 7567-83752-5 (Warner) [eu] / EAN 0075678375255
22/07/2005
CD Warner 7567-93451-2 (Warner) [eu] / EAN 0075679345127
22/07/2005
CD Atlantic / Custard 7567837525 (Warner) [au] / EAN 9325583028199
11/04/2006
LP Atlantic R1 73396 (Warner) [us] / EAN 0081227339616
1. High
4:03
2. You're Beautiful
3:33
3. Wisemen
3:42
4. Goodbye My Lover
4:18
5. Tears And Rain
4:04
6. Out Of My Mind
3:33
7. So Long, Jimmy
4:24
8. Billy
3:37
9. Cry
4:06
10. No Bravery
4:02
   
07/07/2006
CD Atlantic 7567-93552-2 (Warner) [uk] / EAN 0075679355225
1. High
4:03
2. You're Beautiful
3:33
3. Wisemen
3:42
4. Goodbye My Lover
4:18
5. Tears And Rain
4:04
6. Out Of My Mind
3:33
7. So Long, Jimmy
4:24
8. Billy
3:37
9. Cry
4:06
10. No Bravery
4:02
Extras:
DVD
   

MUSIC DIRECTORY
James BluntJames Blunt: Discography / Become a fan
Official Site
JAMES BLUNT IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
You're Beautiful05/09/2005430
Wisemen12/12/20052111
Goodbye My Lover10/04/2006197
197324/09/2007920
Stay The Night29/11/2010139
Bonfire Heart28/10/2013811
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Back To Bedlam01/08/2005159
All The Lost Souls24/09/2007130
Some Kind Of Trouble15/11/2010717
Moon Landing28/10/2013417
SONGS BY JAMES BLUNT
1973
Alright Tonight
Always Hate Me
Annie
Best Laid Plans
Billy
Blue On Blue
Bones
Bonfire Heart
Breakfast In America
Butterfly
California Gurls
Calling Out Your Name
Carry You Home
Close Your Eyes
Cry
Dangerous
Dear Katie
Face The Sun
Fall At Your Feet
Give Me Some Love
Goodbye My Lover
Heart Of Gold
Heart To Heart
Here We Go Again
Heroes
High
Hollywood
I Can't Hear The Music
I Really Want You
I Want You
If Time Is All I Have
I'll Be Your Man
I'll Take Everything
Into The Dark
Je réalise (Sinik feat. James Blunt)
Kiss This Love Goodbye
Love, Love, Love
Miss America
Next Time I'm Seventeen
No Bravery
No Tears
One Of The Brightest Stars
Out Of My Mind
Postcards
Primavera in anticipo (It Is My Song) (Laura Pausini & James Blunt)
Rocky Raccoon
Same Mistake
Satellites
Shine On
So Far Gone
So Happy
So Long, Jimmy
Stay The Night
Sugar Coated
Sun On Sunday
Superstar
Tears And Rain
Telephone
The Only One
There She Goes Again
These Are The Words
This Love Again
Turn Me On
Where Is My Mind?
Why Do I Fall
Wisemen
Young Folks
You're Beautiful
ALBUMS BY JAMES BLUNT
All The Lost Souls
Back To Bedlam
Back To Bedlam / Chasing Time: The Bedlam Sessions
Chasing Time: The Bedlam Sessions
Les Sessions Lost Souls
Moon Landing
Some Kind Of Trouble
Some Kind Of Trouble / Back To Bedlam
Trouble Revisited
DVDS BY JAMES BLUNT
Back To Bedlam: The Bedlam Sessions
 
REVIEWS
Average points: 4.7 (Reviews: 125)
******
super album! coole stimme, schöne songs!
genialer aufstieg in der hitparade. und interessanter weiterer verlauf...
Last edited: 29.08.2007 12:57
******
unglaublich schönes Album ohne Hänger
******
Super CD
******
Geniales Album. Highlights: "High", "You're Beautiful", "Cry" und "So Long, Jimmy"!
******
Es gibt noch gute Musik mit Texten, die etwas bedeuten.

Sensationelle Bewertung von Mister X, ziehe den virtuellen Hut :-))
******
Sensationell, vermutlich bestes Album des Jahres!!!
Last edited: 10.09.2005 14:00
****
Die Stimme gefällt mir eigentlich weniger, aber einige Songs sind schon ganz gut.
***
bei mir ist es genau umgekehrt...mr gefällt die stimme recht gut....aber die songs finde ich irgendwie etwas langweilig...und da sie alle etwa nach dem gleichen muster sind, interessiert mich dieses album echt nicht besonders...trotzdem, bin ich mal gespannt, was von diesem herren noch so kommt. War auch als Vorband von Jamiroquai in Locarno..
*****
elton john sagte wohl schon ZU vielen, sie seien seine nachfolger... nach rufus wainwright solls jetzt neuerdings james blunt sein... jaja...
bei "nur" 10 songs erwarte ich songs mit klasse... und das haben sie... tolles album... james blunts stil ist den ganzen longplayer durch zu erkennen. die stimme zeichnet seinen charakter, seine leidenschaft...


Last edited: 02.09.2005 15:26
******
einfach geniale cd! spezielle stimme, es passt einfach alles... übrigens, homepage finde ich auch sehr sehenswert, zumindest schon mal vom aussehen her!
einen siebten * gibt es noch für "Tears And Rain", einfach fantastisch!
Last edited: 18.08.2005 08:10
******
Hab ihn live gesehen, fantastisches Album
****
!!
******
really fantastic
******
hey ächt imfall,was isch los?es het mi no nie sone album eso berührt wie das,ehrlich!ellei scho d gschicht wo drhindder steckt,dass är das album im kosovogrieg gschrybe het...hammer!so musig sötts meh gäh!
******
SEHR GUT
*****
gutes album, sehr schöne stimme
******
Mega schön!! Richtig zum tröimä!!
******
Endlich mal wieder ein 100-prozentig ehrlicher Musiker mit wirklich gutem handgemachten Sound. Dieser Mann ist einfach absolute weltklasse!!! Zudem eine Stimme mit hohem Wiedererkennungswert. Kompliment auch dafür, dass 'Back To Bedlam' (übrigens ein super Albumtitel) 'nur' 10 Songs aufweist, aber die dafür alle überdurchschnittlich genial sind. Ich hasse nix mehr als Alben mit 16-18 Songs drauf wovon du 70% in die Tonne treten kannst. Weiter so James!!!
*****
ja, es ist wirklich ein gutes Album! Aber um ehrlich zu sein hatte ich mir etwas mehr erwartet. Jeder Song ist einfach sehr ruhig und erinnert mich stellenweise sogar leicht an Ronan Keating, wobei ich dazu sagen muss, dass ich den auch nicht so schlecht finde. Ich hätte mir einfach 1 oder 2 Songs gewünscht, die etwas schwungvoller sind. So im Stile von Oasis, REM oder U2. So hingegen ist es einfach ein gutes Pop Album, dem es leider etwas an Abwechslung fehlt. Die Stimme ist zwar gewöhnungsbedürftig, jedoch kein Kritikpunkt. Die 5 Punkte gibt es für You're Beautiful und eines sonst soliden Albums!
******
Das beste Album was ich seit langem gehoert habe! Ganz grosses Tennis!!!
******
Einfach der Hammer! Sicher eines der besten Alben in diesem Jahr!
******
Habe noch selten ein Album wie dieses gehört...Keine Füller auf dem Album, nur Hammer-Songs, jeder einzelne ehrlich vorgetragen, ohne Sülze oder Kitsch.
Mal schauen, ob das Nachfolge-Album wieder so stark wird...hoffentlich.
Dies wird wohl das Album des Jahres werden...

Anspieltipps: "Goodbye my lover", "Tears and rain" und "High"

@WERNER:
Tja, es stehen halt nicht alle auf EAV, bei denen sind ja Text und Musik anscheinend viel besser als bei Blunt...
Last edited: 17.09.2005 15:31
***
Der überbewerteste Künstler 2005!
*****
Ein echt gefühlvolles und gutes Album!! Bin sehr zufrieden mit diesem Kauf!
*****
Sackstarke erste Hälfte, dann flacht das Album etwas ab. Knapp keine 6
*****
gutes album
******
eine vo de beschte albums i dem johr!!!!!!!!
******
Grandioses Debüt, dass mich sofort mitgerissen hat. Starke Songs (You're Beautiful, Goodbye My Lover; etc.), tolle eigenwillige Stimme - Superarrangements. Alles wunderbar. Wie schon ein paar Mal gesagt: Eines DER Alben 2005!!!


@ Werner: Ich bin entsetzt!
******
für mich die Entdeckung des Jahres. Wirklich hervorragendes Album.
*
shit so ein shit shitter gehts bald net mehr
*****
sehr schönes Album
****
....I see him go by sometimes....

good
*****
Good debut album....but If he continue doing music like this I'll get bored! I call it "Coldplay sindrome"
*****
starkes Album. Schön, dass es auch in der heutigen Zeit noch tolle Musiker gibt!
*****
sehr guat!!!!lol!!!!
******
sssssssssssssuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuupppppppppppppppppppppeeeeeeeeeeeeerrrrrrrrrrrrr
*****
starkes Album
*****
tolles album, hätte auch vor 30 jahren erschienen sein können.
jeder song ein ohrwurm, klasse.
***
weniger
***
bin sehr enttäuscht von diesen Album! Hab wirklich mehr erwartet und seine Stimme ist voll nervig.
***
bin nicht unbedingt ein Fan von ihm, aber im Juli 2005 war er auf Platz 5 und jetzt im Januar 2006 ist er erneut auf Platz 5 mit seiner CD! Hut ab!

Dieses Album ist ja nicht mehr totzukriegen!
Last edited: 19.07.2006 11:47
******
Es ist eigentlich schon alles geschrieben worden... für mich ist es wohl eine der besten Kompositionen als ganzes. Ich war auf dem Konzert, bei dem er auch noch 3 neue Titel sang, und freue mich jetzt schon auf die neue CD.
******
Ächt es genials Album. Ha mi vom erschte momänt a i die musig verliebt. Die lieder send eifach wonderschön, ond er hett si gröschteteils sälber gschrebe, da fendi nämlech scho no wechtig. Die Songs berüered eim, ond mer chan sech rechtig vorstelle wie tragisch för ehn de chrieg gsi esch. Nach em Robbie s beschte.
****
GUT
03.02.2006 21:48
Schwizerin
portuguesecharts.com
*****
Super Album ohne einen einzigen schlechten Song, dafür jedoch mit mehreren, welche überragend sind... Insgesamt ist es für mich jedoch trotzdem keine 6, da mir der Stil auf dauer halt schon ein wenig zu eintönig ist.
Beste Songs: "Goodbye My Lover" und "High".
******
es genials album !!!!
=)
******
Perfekt!!
******
also ich kann euch nur zustimmen ist ein super album alle lieder top.. besonders gefallen mir aber "High", "You're Beautiful", "Cry", "So Long, Jimmy" und "Goodbye My Lover"
*****
gut
******
Definitiv ein Top-Album, das mehrere Kracher, aber keinen "Füller" enthält. Meine persönlichen Highlights: "Wisemen", "You're Beautiful" und "Goodbye My Lover". Klasse!
*****
gut
*****
▓ Over het algemeen zeer goed !!! Krap 5 sterren !!! Maar ik weet zeker dat ie nog veel betere CD's uitbrengt !!! We zullen het nog horen ♪ !!!
******
dürfte eigentlich auch noch mehr songs drauf haben, aber immerhin kann man so sagen es hat keine Lückefüller. Gefällt mir sehr gut, habe es erst gerade entdeckt.
*****
Am besten sind "You´re beautiful", "High" und "Goodbye my lover"!
Findet ihr nicht!?!
******
Hat mich nach langem Kritisieren doch überzeugt
******
Wo findet man den Song "I Really Want You"?
Hat Blunt den Song nur am Jazzfetival Montreux gesungen?
Und ich habe gesehen es gibt ja noch viel mehr Songs von Jame Blunt!
Gibt übrigens noch das Bob Dylan Cover: I Wan't You aus dem Album "Listen to Bob Dylan a Tribute"
Des weiteren den Song: In A Little While (Whiley Session)
Und ein Album Live from London mit 5 Songs auf iTunes erhältlich!
(Konnte Song selber nicht einfügen in der Liste wegen Reviews
******
ou wenner e chli en quitschi- stemm hed...dä ma cha öpis!
sini albe uf platz eis ond zwöi ond sini drüü singles...die bewiisid das! das muesch zerst mol schaffe!! ond är hed es herts läbe hender sech ond en herte bruef....(was mer vo tokio hotel ned behaupte cha...:S) hut ab...aber "goodbye my lover" fendi sschönste lied=)
******
TRAUMHAFT. Von A bis Z ein absolut perfektes und wunderschönes Album...genau richtig nach einem strengen Arbeitstag...einfach zum Relaxen und Entspannen...ganz ganz toll! Respekt.
*
sau schlecht
*
James is the mot overplayed artist ever. All songs sound the same.
*
definitiv eines der schwächsten alben der letzten 50 jahre
eine schwachsinns ballade jagt die nächste! dazu diese küblböck stimme
Last edited: 19.05.2006 22:54
******
sehr sehr sehr gutes Album, da gibts nichts.....schöne melodien....
****
man kanns hören, kein song fällt ab aber eben fällt auch kein song speziell positiv auf...
ein typisches 4* album....und ich bin überhaupt nicht verwundert über den erfolg, obwohl ich die cd niemals kaufen würde
******
hab mir das album schon geholt, bevors ein hit bei uns wurde.
eines der besten pop-alben der letzten jahre, zurecht so lang in den charts.
**
neeeee.... nöd würkli
*
Ein muss für alle Luschis.
*****
Gutes Album. Kan mir das allerdings nicht die ganze Zeit anhören.....
*****
Genau Torta... -_-"
Nein, wirklich schönes Album, muss ich sagen.
*****
Super Album, sehr guter Inhalt,einfach Klasse!!!Hut ab
vor Ihm!
****
jojo
*****
ein tolles Album
******
Einfach ein Super-Album!
***
da muss man schon eine sehr schwere Phase durchmachen, um das Album komplett durchzuhalten!
****
Ein Album voller Hits, jedoch zu mainstreamig.
Last edited: 27.01.2007 12:10
******
Ein wunderschönes Debüt-Album von James Blunt. Bin sprachlos eigntlich fast alles ist Hit-verdächtig.
Highlights:High/You're Beautiful/Goodbye My lover/Out Of My Mind/No Bravery/
*
kann das gejammere nicht mehr hören!
****
Den Song "Wisemen" werd ich wohl nie mehr aus den Ohren kriegen wollen. Viel mehr konnte mich längerfristig nicht berühren. Ein paar nette Songs. Die Stimme nervt mit der Zeit.
*****
Gutes Album!
***
Okay - nur You're Beautiful sticht als Highlight heraus
*****
knapp an der 6 vorbei
*****
Der Typ schlug vor zwei Jahren ein wie eine Bombe, auch wenn er die Musik ja nicht gerade neu erfunden hat. Der handgemachte, ehrliche Sound wusste aber offenbar zu überzeugen, sodass sein Debüt-Album zu einem der meistbeachteten und -verkauften überhaupt wurde. BTB ist eine echt starke Scheibe, aber sicher nicht so genial wie vielerorts behauptet. Im Vergleich zu einem James Morrison sieht Blunt nämlich eher alt aus. Einige fantastische Stücke hats hier aber dennoch drauf.

Highlights: High, You're Beautiful, Tears And Rain, No Bravery
Last edited: 26.03.2007 11:18
*****
Starkes Album, ich freue mich schon auf das nächste.

Highlights: High, Wisemen, Goodbye my lover, Tears and rain.
***
solide 3*
Highlights:You're Beautiful, Tears And Rain

Schlechteste Tracks: Goodbye My Love (!), So Long Jimmy
Last edited: 17.09.2007 21:42
******
Super! Besonders "You`re beautiful"!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
***
Darum finde ich das Download-Zeitalter so grossartig. Man muss nicht mehr Geld für ein ganzes Album ausgeben, wo man dann nur zwei, drei Lieder mag und sich den Rest gar nicht mehr anhört. Ich habe mir jedenfalls die Songs aus 'Back To Bedlam' runtergesaugt, die ich mag - auf die anderen drei Viertel des Albums kann ich getrost verzichten.
***
ok
******
Klasse
*****
sehr gut, abgerundete 5,2
******
mega
Last edited: 22.09.2007 10:42
*****
Astreines Album..Megaseller 2005/06!
Last edited: 01.10.2011 12:41
******
Es gibt Alben, die an eine spezielle Situation im Leben erinnern. Wir waren 2006 nachts in Riga angekommen und dachten, dass es kein Problem sei, ein bezahlbares Hotel zu finden, da es ja immerhin die Hauptstadt von Lettland ist. Denkste... über eine Stunde sind wir herumgeirrt, genau mit dieser CD im Autoradio, und haben ausser einem teuren 5*-Hotel nichts gefunden. Irgendwann haben wir in der Nàhe des Flughafens endlich etwas gefunden, das aber sein Geld nicht wert war.
Tolle CD mit erstaunlich vielen Singles-Tracks, die eine gewisse ruhige Stimmung verbreiten, optimal für die Hotelsuche fern von der Heimat.
*****
zimelich gutes album! songs sind alle miteinander supi dupi!!
******
einfach eine sehr sehr sehr gute james blunt album. werd jetzt keine songs aufzählen. alle gleich gut. wunderbare texte, i can`t live without you, ok. goodbye my lover hat mich sehr angetan, james blunt will ich doch heiraten:-/
***
Normalerweise ziehen mich interessante/ungewöhnliche Stimmen an aber in diesem Fall überhaupt nicht. Die gelungenen Melodien werden vom Gesang zerstört.
****
wunderbar
*****
Grandioses Debüt. Da sind ein paar ganz, ganz starke Songs drauf, die da wären: You're beautiful, Wisemen, Tears and Rain und So Long Jimmy.
*****
sehr gut!
****
ziemlich gut...
******
fantastisch
******
James Blunt brought back the basics in "real kind of music"
he's a complete musician with a high solid longplayer...
ein beispielloses album,jeder der hier schlecht bewertet gehört sich geohrfeigt,übernehme das gerne persönlich ...;-)

man beachte den chartverlauf dieses albums-im jahre 2005 und 2006 die chartspitze zu erreichen,zu recht hat dieses album diesen erfolg,unfassbar,dieser chartverlauf,grandiose vorstellung,mr blunt !
absolute faves : Wisemen und Tears And Rain-Musikgeschichte,diese Cd =)
Last edited: 24.01.2008 21:05
******
Eine aufgerundete 6. Sehr viele tolle Songs drauf.
*****
sehr ruhiges Album. Der Mann muss im Krieg schlimmes erlebt haben.
*
Dieser Krüppel reisst einem noch den letzten Nerv ab.
Sowas fördert den Zuwachs an Idjoten..grausam
*****
*ohje kinders, spart euch doch eure überflüssigen rezis*

top album, kann ich nur wärmstens empfehlen.
*
total langweilige Scheibe, die Songs sind grössteinteils unerträglich und dermassen schleimig, dass ich mir zeitweise sogar die Ohren zuhalten MÜSSTE. Einziger Song der zumindest minimal was taugt ist "High", den Rest kann man vergessen... erst Recht bei einer solchen Stimme. Scheiss Brite
***
...weniger...
***
Musikalisch gefällig, aber stimmlich doch vielfach daneben
*****
Da hat's ja wieder tolle sachliche Reviews. Sehr gute Platte.
****
Han kan han
***
3,25 insgesamt recht gutes album, aber vielleicht doch etwas zu schnulzig und diese stimme macht es einem ab dem dritten song hintereinander auch nicht unbedingt erträglicher
*
Unerträglich.
*
mir wird schlecht...k-k-kotz...
*****
toll! solides Werk à la Blunt!
*****
Muy buen álbum.
*****
Hammeralbum!!
*****
die ersten 4 songs sind klar die besten aufm album.
Last edited: 18.04.2012 21:09
******
An excellent debut album with several very strong tracks, obviously the singles, as well as Billy and No Bravery. But they're all good. Goodbye My Lover is the obvious standout though.
******
exzellänts album mit viune schöne lieder! bravo!
*****
Tolles Debüt mit teils überragenden Songs aber auch mit 3 eher mittelmäßigen songs (Goodbye,Out of, Tears)
****
This album was HUGE back in 2005 here in the UK you couldn't escape it at all. The songs were everywhere and the album cover too. Strangely his success was all the rage at the time but now he doesn't chart well domestically anymore since. He is however still a presence on foreign charts.
Great singles but not interested in tracks after that. 120 weeks in the UK top 100. The album produced one UK#1 single. His first UK#1 album. UK#1 for 10 weeks and Ireland#1. US#2. 3.2 million copies sold in the UK.
Biggest selling album of the 00's in the UK.
Last edited: 29.01.2012 16:07
*****
High: *** **
You're Beautiful: *** ***
Wisemen: *** ***
Goodbye My Lover: *** ***
Tears And Rain: *** **
Out Of My Mind: *** **
So Long, Jimmy: *** **
Billy: *** *
Cry: *** **
No Bravery: *** **

Durchschnitt: 5,2

Vorzügliches Debüt von James Blunt, seine Singles schlugen ja wie Bomben ein. In der zweiten Hälfte konnte er dieses enorme Niveau nicht ganz halten, aber sehr gut ist diese auch allemal. Sehr schönes Album, wobei mir das zweite sogar noch besser gefällt.
*****
Ein sehr gutes Album.
*****
Als ich damals 2005 das Album hier kaufte, erwischte ich noch das graue Cover. Das blaue finde ich viel schöner.

Zur Musik, die darauf ist, passt das graue Cover aber besser.

Denn hier versammeln sich einige hübsche, melancholischere, teils romantisch-schnulzige Singer-/Songwriter-Titel. "High", "You`re Beautiful" sind die bekanntesten Stücke. Aber auch die anderen Songs brauchen sich dahinter nicht zu verstecken.

Die Stimme ist äußerst gewöhnungsbedürftig. Ähnlich wie bei Marlon Roudette. Sehr hoch für einen Mann. Aber das setzt den Songs das gewisse Etwas auf. Den ist altbewährter rockig angehauchter Pop. Und Schnulzen-Pop. 5* - ganz klar.
*****
Auch wenn ich mir mit James Blunts ersten Songs am Anfang schwer tat... heute bewerte ich dieses Album fast mit einer 6.
Absolut Zeitlose Musik.
Favoriten:
1. Goodbye My Lover
2. You're Beautiful
3. High
4. Tears And Rain
5. Wisemen
*****
Very good album that has become a modern classic. The best tracks are the 4 singles with Wisemen and High being the very best, Out Of My Mind and Tears & Rain. All the other tracks are decent too.
Last edited: 07.12.2013 11:49
Add a review

Copyright © 2014 Hung Medien. Design © 2003-2014 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.22 seconds