LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2018
Best of 2017
1965 Chart
Chart Beat 2017
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...


 
HOMEFORUMCONTACT

LA ROUX - THE FEELING (SONG)
Year:2014
Music/Lyrics:Elly Jackson
Producer:Elly Jackson

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:06Trouble In ParadisePolydor
3786398
Album
CD
18/07/2014
MUSIC DIRECTORY
La RouxLa Roux: Discography / Become a fan
Official Site
LA ROUX IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Bulletproof17/08/2009715
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
La Roux17/08/2009266
SONGS BY LA ROUX
Armour Love
As If By Magic
Bulletproof
Colourless Colour
Cover My Eyes
Cruel Sexuality
Fascination
Finally My Saviour
Growing Pains
Hot Mess (Chromeo feat. Elly Jackson)
I'm Not Your Toy
In For The Kill
Kiss And Not Tell
Let Me Down Gently
Paradise Is You
Quicksand
Reflections Are Protection
Sexotheque
Silent Partner
The Feeling
Tigerlily
Tropical Chancer
Under My Thumb
Uptight Downtown
ALBUMS BY LA ROUX
La Roux
Sidetracked
Trouble In Paradise
 
REVIEWS
Average points: 4 (Reviews: 3)
*****
Bei grandiosen Alben, wie es "Trouble In Paradise" eines ist, möchte ich das Vokabel "Album-Lowlight" eigentlich gar nicht bemühen, da dieser Ausdruck negativ behaftet und in Reviews im Grunde ein Synonym für "schwach" ist.

Wenn ich diese Bezeichnung aber nun für "The Feeling" wähle, dann einzig aus dem Grund, dass der Closer nun mal der am wenigsten gute Song des Albums ist. Aber irgendeinen Track muss es schließlich treffen.

"The Feeling" ist nämlich alles andere als schlecht und bringt eine eigene Komponente auf das Album, da sich das Lied etwas anders anhört als der Rest. Das bezieht sich vor allem auf Ellys Gesang, die hier großzügig ihr liebgewonnenes Falsett auspackt und einen angenehmen Klangteppich darunter legt. Lediglich die letzte Minute verhindert hier eine weitere Höchstnote, denn diese Minute wirkt irritierend und unmelodisch. Zudem ist "The Feeling" natürlich längst nicht so knackig wie die meisten anderen Albumtracks.
***
Schon etwas sperrig. Ich skippe lieber mal.
****
Wirklich etwas sperrig, und der Gesang kommt für mich nicht liebevoll sondern eher schon fast nervig rüber. Knappe 4* von mir, die letzte Minute rettet für mich den Song noch so knapp.
Add a review

Copyright © 2018 Hung Medien. Design © 2003-2018 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.05 seconds