LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2017
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...
London On Da Track – No Flag Ft Nick...
NZ Charts archive back to 1975 online!
Best of 2017


 
HOMEFORUMCONTACT

LORDE - RIBS (SONG)
Label:Universal
Entry:03/03/2014 (Position 39)
Last week in charts:07/04/2014 (Position 33)
Peak:29 (1 weeks)
Weeks:6
Place on best of all time:6278 (98 points)
Year:2013
Music/Lyrics:Joel Little
Ella Yelich O'Connor
Producer:Joel Little
World wide:
nz  Peak: 29 / weeks: 6

Cover


AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
4:19Pure HeroineUniversal
06025 3751900
Album
CD
27/09/2013
4:18Pure Heroine [Extended]Universal
-
Album
Digital
13/12/2013
MUSIC DIRECTORY
LordeLorde: Discography / Become a fan
LORDE IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Royals18/03/2013151
The Love Club03/06/2013179
Tennis Court17/06/2013121
Swingin' Party17/06/2013101
Team23/09/2013323
Everybody Wants To Rule The World25/11/2013142
Ribs03/03/2014296
Yellow Flicker Beat06/10/2014417
Magnets (Disclosure feat. Lorde)05/10/2015217
Green Light13/03/2017117
Liability20/03/201784
Perfect Places12/06/2017114
Sober26/06/2017181
Homemade Dynamite26/06/2017132
Homemade Dynamite (Remix) (Lorde feat. Khalid, Post Malone & SZA)25/09/2017208
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
The Love Club EP18/03/2013241
Pure Heroine07/10/2013178
Melodrama26/06/2017121
SONGS BY LORDE
400 Lux
A World Alone
Biting Down
Bravado
Buzzcut Season
Easy (Switch Screens) (Son Lux feat. Lorde)
Everybody Wants To Rule The World
Glory And Gore
Green Light
Hard Feelings/Loveless
Homemade Dynamite
Homemade Dynamite (Remix) (Lorde feat. Khalid, Post Malone & SZA)
Ladder Song
Liability
Magnets (Disclosure feat. Lorde)
Meltdown (Stromae feat. Lorde, Pusha T, Q-Tip & Haim)
Million Dollar Bills
No Better
Perfect Places
Ribs
Royal Planes (M.I.A. vs. Lorde)
Royals
Royals / White Noise (Live from the BRITs) (Disclosure & Lorde feat. AlunaGeorge)
Sober
Sober II (Melodrama)
Still Sane
Supercut
Swingin' Party
Team
Tennis Court
The Louvre
The Love Club
White Teeth Teens
Writer In The Dark
Yellow Flicker Beat
ALBUMS BY LORDE
Melodrama
Pure Heroine
The Love Club EP
DVDS BY LORDE
The Life
 
REVIEWS
Average points: 4.29 (Reviews: 21)
*****
Great track, though some parts are hauntingly strange.
Last edited: 14.10.2013 16:31
******
Hier verschmelzen Lorde und Lana Del Rey akustisch mal wieder zu einer Einheit. Obwohl ich Lana sehr mag, gefällt es mir trotzdem nicht so gut, wenn Lorde nach ihr klingt. Hier schafft es Lorde nicht, ihre einzigartige Aura zu verbreiten, der Song kommt auch etwas schwerfällig daher.
Das Review liest sich bislang wohl negativer als ich das Lied sehe, denn "Ribs" ist durchaus angenehm zu hören. Nur richtig zünden will die Nummer nicht, die letzte Konsequenz fehlt.

edit: Ich bin überrascht, wie gut mir "Ribs" nun doch gefällt, aber je öfter ich den Song höre, umso größer ist der Sog, den er entwickelt. Es wird eine betörende Atmosphäre aufgebaut! 5

edit2: Hier müsste schon längst eine 6 von mir stehen. Ein wirklich einzigartiger Song, der sich von einem anfänglichen Skip-Track nach und nach fast unbewusst zu einer ganz großen, stimmungsvollen Nummer entwickelt hat, wie man sie sonst eigentlich kaum mal zu hören bekommt. Möglicherweise wird das sogar die vierte Single des Albums. Ich hätte nichts dagegen, auch wenn ich auch "400 Lux", "Buzzcut Season" und "White Teeth Teens" eine Auskopplung wünschen würde.
Last edited: 21.02.2014 20:37
****
sorry...muss aber sagen, dieser SOng langweilit mich zum teil :/
Ne 4* kann ich aber geben, da es auch gute Passagen hat :D
****
Strange is right. A very weird song.
****
A more odd one, but I still like it. 3.75*.
****
Schwerfälliger Album-Track, nicht schlechter aber sie hat auch besseres. -4*
*****
...wunderschöne Musik - ein einfacher aber doch sinnvoller Text wird mit zischenden, knallenden, grollenden und wogenden Klängen vermischt und durch die spezielle Stimme von Ellla Yelich O'Connor gekonnt interpretiert -...
******
Ganz knapp keine 6.

EDIT: Muss nun auf 6 hoch. Das ist ganz tolle Musik.
Last edited: 26.01.2014 11:02
*****
super
***
Mich langweilt er auch.
*****
Absolutely love this. Best one off her album.
***
I don't think much of this.
****
Very impressed with this one. My favourite non single from the album.
****
Builds to a kind of menacing soundscape right towards the end. However it's just a little lacking and not quite a highlight for me. 3.7
***
peitschend geht es hier zu- und her, passt für mich gut in die Abendstunden/Nacht – abgerundete 3.5…
****
I really like the build-up and the very haunting sound.
******
Highlight von Pure Heroine zusammen mit "Team"
*****
Ça intrigue.
****
...durchschnittliche vier...
***
Durchschnittliche Nummer. Bewertet wurde der Ryan Hemsworth Remix.
***
***
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.06 seconds