LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
NZ Music Month 2017
Chart Beat 2017
Number ones in the Twenty Tens
Compilation Chart
Best of 2016


 
HOMEFORUMCONTACT

MEGHAN TRAINOR - ALL ABOUT THAT BASS (SONG)
Label:Epic/SonyMusic
Entry:04/08/2014 (Position 14)
Last week in charts:09/03/2015 (Position 36)
Peak:1 (6 weeks)
Weeks:32
Place on best of all time:42 (1291 points)
Year:2014
Music/Lyrics:Kevin Kadish
Meghan Trainor
Producer:Kevin Kadish
World wide:
ch  Peak: 1 / weeks: 39
de  Peak: 1 / weeks: 39
at  Peak: 1 / weeks: 36
fr  Peak: 8 / weeks: 51
nl  Peak: 2 / weeks: 39
be  Peak: 5 / weeks: 22 (Vl)
  Peak: 2 / weeks: 24 (Wa)
se  Peak: 3 / weeks: 34
fi  Peak: 8 / weeks: 9
no  Peak: 2 / weeks: 24
dk  Peak: 1 / weeks: 24
it  Peak: 5 / weeks: 19
es  Peak: 1 / weeks: 36
au  Peak: 1 / weeks: 33
nz  Peak: 1 / weeks: 32

Digital
Epic -
CD-Single
Epic 88875025002



CD-Single
Epic 88875025002


TRACKS
30/06/2014
Digital Epic - (Sony)
1. All About That Bass
3:08
   
03/10/2014
CD-Single Epic 88875025002 (Sony) / EAN 0888750250025
1. All About That Bass
3:07
2. Title
2:54
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:08All About That BassEpic
-
Single
Digital
30/06/2014
3:08Title EPEpic
88875020662
Album
CD
09/09/2014
Radio Disney Version3:07So Fresh: The Hits Of Spring 2014Sony
88875016622
Compilation
CD
12/09/2014
3:08Hitzone 71USM
5354059
Compilation
CD
26/09/2014
3:07All About That BassEpic
88875025002
Single
CD-Single
03/10/2014
Radio Disney Version3:07Nova - The Hits Of 2014Sony
88875023892
Compilation
CD
10/10/2014
Clean Version3:07Ö3 Greatest Hits Vol. 67Universal
535 604 4
Compilation
CD
17/10/2014
Clean Version3:07Ö3 Greatest Hits Vol. 67 [Libro Edition]Universal
535 632 6
Compilation
CD
17/10/2014
3:07Now That's What I Call Music! 52 [US]Universal
5354868
Compilation
CD
27/10/2014
3:08NRJ Total Hits 2014Smart
88875028232
Compilation
CD
27/10/2014
3:08NRJ Total Hits 2014 [Édition Collector]Smart
88875028242
Compilation
CD
27/10/2014
3:10Berlin - Tag & Nacht #6Sony
88843 01099 2
Compilation
CD
07/11/2014
3:09RTL Hits 2014 - Unsere grössten Hits des JahresSony
88843 01396 2
Compilation
CD
07/11/2014
3:08NRJ Party Hits 2014 Vol. 2 [Édition Collector]Smart
88875038692
Compilation
CD
10/11/2014
3:09Toggo Music 38Sony
88843 01418 2
Compilation
CD
21/11/2014
3:08Ketnet Hits vol. 7Warner
2564618896
Compilation
CD
21/11/2014
3:08Ultratop Hit Connection - Best Of 2014Universal
5356223
Compilation
CD
21/11/2014
3:08Maximum Hit Music - Best Of 2014Universal
535.622-1
Compilation
CD
21/11/2014
3:07Now That's What I Call Music! 89Now
CDNOW89
Compilation
CD
24/11/2014
3:07MNM Big Hits - Best Of 2014Sony
88875029912
Compilation
CD
24/11/2014
3:09NRJ Music Awards 2014UMSM
535 687 5
Compilation
CD
01/12/2014
3:09NRJ Music Awards 2014 [Édition Collector]UMSM
5356878
Compilation
CD
01/12/2014
3:08The Dome Vol. 72Sony
88843 07357 2
Compilation
CD
05/12/2014
3:08Booom 2015 - The FirstSony
88843 01139 2
Compilation
CD
19/12/2014
3:08Megahits 2015 - Die ErsteWarner
5054196-4273-2-0
Compilation
CD
19/12/2014
3:09Smash! 2015 Vol. 1Sony
88843 01409 2
Compilation
CD
19/12/2014
3:08Die Hit-Giganten - Best Of Après-Ski HitsSony
88875037112
Compilation
CD
19/12/2014
3:08NRJ Hits 2015 [Édition Collector]Warner
505419644075
Compilation
CD
26/12/2014
3:08NRJ Hits 2015Warner
505419644065
Compilation
CD
02/01/2015
3:11Title [Deluxe Edition]Epic
88875046912
Album
CD
09/01/2015
3:11TitleEpic
88875016882
Album
CD
09/01/2015
3:08Grammy - 2015 NomineesRCA
88875051212
Compilation
CD
16/01/2015
3:0840 tubes 2015Warner
505419647305
Compilation
CD
16/01/2015
3:08NRJ Winter Hits 2015Smart
88875057142
Compilation
CD
19/01/2015
3:09Perfect Weekend #1Sony
88875 05217 2
Compilation
CD
27/02/2015
3:08Kidz RTL 2015Universal
5360079
Compilation
CD
30/03/2015
3:08Mini Disco Hits - SommerPolystar
0600753610541
Compilation
CD
29/05/2015
3:09Mega Park - Wir machen Party! [XXL-Edition]Sony
88875078202
Compilation
CD
26/06/2015
3:08Just A GirlUniversal
5365270
Compilation
CD
23/10/2015
3:08SWR1 - Disco - Die grössten Party-Hits aller ZeitenSony
88875 13555 2
Compilation
CD
30/10/2015
3:09BR Bayern 3 - Matuschkes Lieblinge - Die etwas anderen Radio-Hits Vol. 4Sony
88875 13894 2
Compilation
CD
13/11/2015
3:11Title [Special Edition]Epic
88875146752
Album
CD
20/11/2015
Clean3:09So Fresh - 15 Years Of The Greatest HitsUniversal
5365861
Compilation
CD
20/11/2015
3:08Het beste uit de MNM 1000 [2015]Universal
536.558-0
Compilation
CD
27/11/2015
3:09Keep Calm And Be HappyColumbia
88985305452
Compilation
CD
11/03/2016
3:07Let's Dance - Das Tanzalbum 2016Polystar
00600753688830
Compilation
CD
15/04/2016
3:07Ultimate SummerColumbia
88985322272
Compilation
CD
10/06/2016
3:09Top 40 Woman - The Ultimate Top 40 CollectionSony
88985365342
Compilation
CD
02/12/2016
MUSIC DIRECTORY
Meghan TrainorMeghan Trainor: Discography / Become a fan
MEGHAN TRAINOR IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
All About That Bass04/08/2014132
Title22/09/2014916
Dear Future Husband22/09/2014276
Lips Are Movin10/11/2014520
Marvin Gaye (Charlie Puth feat. Meghan Trainor)04/05/2015123
Like I'm Gonna Lose You (Meghan Trainor feat. John Legend)29/06/2015129
Boys Like You (Who Is Fancy feat. Meghan Trainor & Ariana Grande)04/01/2016267
No21/03/20161810
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Title19/01/2015165
Thank You23/05/201657
SONGS BY MEGHAN TRAINOR
3AM
All About That Bass
Baby, It's Cold Outside (Brett Eldredge feat. Meghan Trainor)
Bang Dem Sticks
Better (Meghan Trainor feat. Yo Gotti)
Better Get Running
Better When I'm Dancin'
Boys Like You (Who Is Fancy feat. Meghan Trainor & Ariana Grande)
Brave, Honest, Beautiful (Fifth Harmony feat. Meghan Trainor)
Champagne Problems
Close Your Eyes
Credit
Dance Like Yo Daddy
Dear Future Husband
Forgive Me Father (DJ Khaled feat. Meghan Trainor, Wiz Khalifa and Wale)
Friends
Good To Be Alive
Hopeless Romantic
I Love Me (Meghan Trainor with LunchMoney Lewis)
I Won't Let You Down
I'll Be Home
I'm A Lady
Just A Friend To You
Kindly Calm Me Down
Like I'm Gonna Lose You (Meghan Trainor feat. John Legend)
Lips Are Movin
Marvin Gaye (Charlie Puth feat. Meghan Trainor)
Me Too
Mom (Meghan Trainor feat. Kelli Trainor)
Mr. Almost (Meghan Trainor feat. Shy Carter)
My Selfish Heart
No
No Good For You
Painkiller (Jason Derulo feat. Meghan Trainor)
Someday (Michael Bublé feat. Meghan Trainor)
Thank You (Meghan Trainor feat. R. City)
Title
Walkashame
Watch Me Do
What If I
Woman Up
ALBUMS BY MEGHAN TRAINOR
Thank You
Title
Title EP
 
REVIEWS
Average points: 3.13 (Reviews: 166)
****
Catchy, mehr aber auch nicht. So mag ich den Pop nicht, oder nur selten. Ihrer ist hörbar. Knappe 4*
*****
unglaublich Catchy!
Macht Spass, dazu hat sie eine richtig gute Stimmfarbe!
I like, das Video find ich auch toll xD

Geklatsche in den Songs hab ich in letzter Zeit auch total gerne ^^
Dieser Track kann mir sogar eine 5*- entlocken!
****
Not bad at all with a nice message to it.
*****
Genau so muss guter Pop klingen - eingängig, herzig und schwungvoll. Die positive Message ist dann wie die Kirsche auf dem Eisbecher. Grosses Kino!
*****
Great song. I didn't know what to expect but this is really good and lots of fun. I can see myself loving this in the future.
Last edited: 09.11.2014 06:40
****
Interesting track.
***
Retro Dance-Pop-Nummer dieser Dame aus Massachusetts, zu welchem an Übergewicht leidende Amerikaner ihren Körper schütteln können, 3+...
****
Not sure why this is popular, but I'm starting to like this. Good pop track.
***
Nervig.
******
...lustiger, fröhlicher, aufgestellter Pop für die junge Generation - etwas repetitiv zum Schluss, aber es gibt Schlimmeres im Moment -...
...mal wieder sehr bezeichnend, wie das Aussehen der Frauen Einfluss auf die Musik(!)bewertung hat (s.n.R's) ...:(

Bravo Meghan - Platz 1 heute mit diesem Song, der mir gleich beim ersten Mal hören richtig gut gefallen hat!

So, jetzt gibts von mir die Höchstnote! .... für 4Wochen Platz 1
Last edited: 02.11.2014 17:11
****
Very enjoyable.
*
A good message I guess, but I don't care for it that much and don't know how it became so popular and gained attention in the first place.

EDIT: Disliking it already.

3* -> 2*.

EDIT 2: Well, this is just awful now. One of the worst songs of the year, and up there with the worst #1's this year as well.

There are many lyrical problems, and it's just unpleasant to listen to.

Please go away.

2* -> 1*.
Last edited: 14.09.2014 13:08
*****
Loving this right now! So catchy.
****
Very fun track with just the right amount of tongue-in-cheek. 3.75
*****
Wird als das "Call Me Maybe" dieses Jahres gehandelt. Nun gut, Carly's Song mochte ich damals sofort, dieser hier gefällt mir noch nicht so nach dem ersten Hören. Mal schauen wie lange es dauert, bis der Song auch hier erfolgreich wird. Zurzeit bereits in zwei Ländern in den iTunes Top3: Australien und US!

3+*

edit: Rauf auf die 5* ... das "All About That Bass"-Fieber hat mich nun endlich auch gepackt, wenn auch etwas spät...
Last edited: 19.01.2015 06:16
******
Flawless.
***
Moeten we hier nou tevreden mee zijn? Ik kan niet meer dan 3 sterren geven. Zelfs die derde ster is krap! Dit nummer stelt niet veel voor. Op geen enkele front catchy of aanstekelijk en verder klinkt het een beetje doordacht en irritant. Goede boodschap, dat wel.
Last edited: 03.09.2014 15:24
****
Humor hat es - go ahead and tell them skinny bitches - dazu erklingen Retro-Beats - alles locker geschlagen und doch versteckt sich eine Message in ihren Worten.
*****
Good, but nothing special for me, at least for now.

Edit 2: I'm enjoying it more.
Last edited: 01.09.2014 06:37
*****
leuk liedje wat beslist hier in NL ook nog gaat scoren lijkt me
*****
Well this is very hard to resist, but I think the meaning of this song is much simpler than people give it credit for and the whole controversy thing is redundant.

i love this now.
Last edited: 30.09.2014 23:24
****
nett, fröhlich, ist ok. knappe 4
****
Da kann ich mich meinem Vorredner nur anschließen. Völlig in Ordnung, aber auch ohne mich in irgendeiner Weise besonders mitzunehmen. Der Retro-Sound ist durchaus ansprechend.
****
Sympa, mais je suis surpris par le succès.
**
Grote hit, maar voor mij mocht het qua kwaliteit meer zijn.
Last edited: 16.11.2015 15:11
*
vind het maar niks, echt afgezaagde ouwbollige muziek.
****
Soort vrouwelijke Sean Kingston, maar best een aardig liedje.
****
▒ Vrolijk plaatje uit juni 2014 van de 20 jarige Amerikaanse zangeres, muzikante & producer: "Meghan Elizabeth Trainor" !!! Krap 4 sterren ☺!!!
****
nice
****
Definitiv nicht revolutionär neu, aber zumindest anhörbar und mit einer netten Melodie kommt dieses Nümmerchen daher.
*
Argh, das nervt mich schon nach 10 Sekunden...Song ist nicht soooo schlecht aber einfach nervig, vor allem ihre Stimme.
Last edited: 31.08.2014 19:29
***
Die hab ich mir jetzt auch wieder so komplett anders vorgestellt...
******
ihre Stimme irgendwie klingt wie Amy Winehouse. 4,5 stars

4.5 > 6* stars.
Last edited: 25.12.2014 20:34
**
Schon lange nicht mehr so etwas Nerviges gehört...
Last edited: 27.08.2014 08:44
**
Nervt nach ein paar Sekunden. Der Refrain ist furchtbar - ihr Stimme klingt schrecklich- Lediglich die Strophen sind einigermaßen okay.
***
Not bad.
*
schreckliche Stimme, nervt ohne Ende.
Last edited: 14.01.2015 14:37
***
Nein
***
Geht mir auf die Nerven und singen kann sie auch nicht. Knappe 3.
***
Nervt inzwischen, die ersten paar Mal unterhaltsam. Nur sympathisch finde ich sie nicht.
*
Dit is een vooral een popnummer dat aangenaam en catchy wil zijn, maar vooral heel vervelend en melodieloos is. Het refrein is ontzettend irritant en Meghan's stem is misschien nog wel veel irritanter. Next!
*
Bah Bah Bah
*
1 star
***
Bei den ersten 2-3 Mal Hören war's ganz gut, weil anders und erfrischend. Aber dieser hat leider echt ein hohes Nervpotential.
****
Best een leuk plaatje, maar ik vraag me wel af hoelang dat zo blijft.
*
This song gets too number one in NZ how dear she it sounds like she keeps being hit over the head with a frying pan can't sing god damn awful
*****
...ihre Stimme begeistert mich nicht wirklich...

Scheiss auf die Stimme! Deutlich rauf auf die fünf. Der hat sich richtig fies in meine Gehörgänge gefressen!
Last edited: 19.12.2014 00:07
*
Now it's truly horrible.
Last edited: 04.10.2014 04:18
***
Reboot: That was a shitty, mean-spirited review for such a song, it's just okay and more or less a G-rated Anaconda
*****
sehr eingängig; gefällt mir echt gut.
******
Prenant dès la première écoute, j'adhère sans me poser de questions.
Last edited: 14.09.2014 14:45
***
Ik wil even eerst vooropstellen dat ik het apart vind dat nummers als 'Shower', 'Bang Bang' en ook deze zo hoog staan. Die nummers lijken me namelijk niks voor het Nederlandse publiek. Dit nummer is daarnaast ook niet eens goed. Betekenis is wel erg goed, maar het nummer is zó voorspelbaar en ook erg irritant.
**
verzichtbar
*
Schlimm...
*****
Very Catchy.
***
The lyrics are incredibly corny, but it's a fun track. 3.7
*
Hoffentlich geht der Scheiss nicht auf die 1....
****
Een liedje met een boodschap, dit door nieuwkomer: "Meghan Trainor", in de herfst van 2014!!! Mag wel een hit worden, van mij!!! ☺
***
Eigenlijk zijn er twee nummers over elkaar heen geplakt; een melodieus wat ouderwets nummer en een std. R&B-reutel om "cool" en modern te ogen.
Alles klopt ook met de clip en de bedoeling van het nummer, dus op zich goed gedaan.
Probleem is alleen dat het muzikaal niet goed samen gaat en niet echt lekker klinkt en dan zijn m'n punten dus meer voor de gedane moeite dan voor het eindresultaat.
***
Wahrhaftig verzichtbare Nummer. Wer kauft denn so was?
***
Kind of catchy, bland, clever and mainstream all in one song. Not a track I'll ever get excited about however. 3.3*
****
Catchig, aber das wars dann auch...
***
Durchschnittliche Nummer.
*
Nervt.
**
Awkward moment when the bass in this track sucks ass
***
Catchy Song aber trotz des Retrofaktors nicht ganz meine Nummer. Hat irgendwie etwas "Biederes" an sich.

Diese Schiene ist man halt schon gefühlt viel zu häufig gefahren. 3* kann ich dem noch abgewinnen.
**
CHARTS manipulations alarm!
***
Das ist wirklich noch anhörbar. Besser als vieles andere, was derzeit in den internationalen Charts herumkrebst.
****
Ik weet eigenlijk niet zo goed wat ik met dit nummer aanmoet. Het is op de een of andere manier catchy, het klinkt ook ouderwets, maar tegelijk een beetje irritant. Qua thematiek moest ik terugdenken aan Perfect 10 van The Beautiful South (die zingen dat ze wat betreft hun liefje/schatje van verschillende maten houden :-)
Kortom, ik kom voorlopig in het midden uit qua score. Wie weet verandert het nog...

Edit 2-12-2014: o jee, ik vind dit warempel nog echt leuk ook...met recht een "guilty pleasure" op muziekgebied! Erg catchy en swingend! Ik verhoog een puntje!
Last edited: 02.12.2014 12:51
***
Ok but it's novelty wears off pretty quickly. Her first UK#1. UK#1 and Ireland#1.
Last edited: 14.08.2015 19:03
**
Furchtbar
*
:(
*
Annoying singing and instrumental does not justify song's message.
*****
Der Song hat Ohrwurmpotential! Coole Message!
****
Beetje commercieel wel goed
***
Und in 5 Minuten habe ich es wieder vergessen...
****
Ik begrijp wel dat mensen dit irritant vinden maar ik vind het best oké moet wel toegeven dat ik het nummer al stilletjes aan beu gehoord ben
**
Helemaal geen leuk nummer.
*
Die neue Nummer 1 nach 17 Wochen Stillstand und Robin Schulz-Beat...naja. Ist mir zu catchy...und dadurch leicht nervig. Aufgerundete 3*.

Neubewertung 1.11.: NEIN! Nicht nur leicht nervig. NERVIG im GANZ GROSSEN STIL!! Schrott.
Last edited: 01.11.2014 22:51
****
Der Song, der es geschafft hat, den 17-wöchigen Nummer-eins-Hit "Prayer In C" (Robin Schulz) von der Chartspitze zu drängen. Erinnert mich etwas an den damaligen Erfolg von "Beautiful Girls" (Sean Kingston). Nichts besonderes, aber die Masse sprichts an. 4*
Last edited: 13.10.2014 09:52
*
autsch...
**
nicht so mein fall...
*****
Irgendwie frisch und cool, für den diesjährigen Sommer allerdings etwas spät dran.
***
Zu penetrant-fröhlich für mich. Gehört zwar nicht zu den allerschlimmsten Chartsnummern in letzter Zeit, aber trotzdem weit von 4* weg.
*
sehr, sehr, sehr langweilig, nicht mein Song
****
Man muss der Dame nur schon danken, weil sie den Rekord von Robin Schulz noch verhindern konnte. Besser macht das den Song aber auch nicht, eine weitere durchschnittliche Nummer 1. Gute 4.
****
Muy buena canción, el ritmo es muy pegajoso, tiene influencias de los años 50, pero con un sonido más fresco.
*
Typisch das so ein Scheiß Nummer 1 ist, das ist für mich keine Musik!!!.
***
Macht einen auf dickes Mädel ;)
*
grauenhaft
***
Gefällt mir gar nicht

ein auf 50s /60s getrimmter Retro-Song, der gerade gehyped wird

erinnert mich ein bisschen an PEGGY LEE, TRUDE HERR und andere 60s Sängerinnen
*****
Ist eine ungewöhnliche Nummer eins. Aber die Message finde ich Toll, was Sie mit dem Song sagen will.
*****
Was, ich habe diesen Track noch gar nicht bewertet. Am Anfang hatte ich die Befürchtung, dass der Nervfaktor sich schnell einstimmen könnte, aber weit gefehlt, noch immer ein Track der mir Freude macht
*****
macht richtig laune.
***
Ein bißchen wundert mich dieser Erfolg schon. Das is' ja ganz nett, aber so doll auch wieder nicht.
******
Sorgt bei mir noch immer für gute Laune! Toller Song!
****
Origineller Song, im Stil der 50er/60er Jahre... das Beste an dem Musikvideo ist immer noch der übergewichtige, leicht feminine, dunkelhäutige Tänzer 😀
*
Durch und durch langweilig und sinnlos.
*****
Kein 08/15-Song, aber dass dies Nr.1 in Deutschland sein soll, mag ich kaum glauben.

22.11.14: Mittlerweile Viviens Lieblingssong und auch ich bin dem Zauber verfallen. Manches dauert halt. 4 => 6

21.11.16: Fast genau 2 Jahre später hat der Song wieder einen Nervfaktor. Beim Hören des Albums skippe ich. 6 => 5.
Last edited: 21.11.2016 20:30
*
Für mich Schrott.
******
I Love it!
**
dieser Song nervt einfach nur. Warum das auf 1 ist, ist mir ein Rätsel...
***
okay, kann man mal hören (Betonung liegt auf mal), auf Dauer wird der Song mit Sicherheit anstrengend
**
Nervt langsam! Wird langsam langweilig mit dem Nr. 1-Hit nach so vielen Wochen an der Spitze!
****
Superficiel.
**
Nerv hoch zwei
Last edited: 11.11.2014 15:26
*
Schreckliche Stimme, Melodie die nicht ins Ohr geht, Text ist konfus und verrückt.
Was für die Mainstream-Masse, nichts für mich.
**
Strophen ganz catchy, Refrain grauenhaft. Außerdem geht mir dieses "Männer spielen nicht mit Knochen, also friss dich fett"-Gerede gehörig auf den Sack.
***
nichts besonderes gibt viel besseres
ein lustiger song
Last edited: 18.11.2014 18:55
****
Find ich nett, wenn auch etwas belanglos. Und wenn ichs jeden Tag 5 Mal im Radio hören würde, gings mir bestimmt rasch auf den Senkel.
***
Mäßig.
*****
Coole Nummer und ein Riesenhit.
Im Refrain wird auf Retro 50s gesetzt.
***
Grote hit "All Over The World"..... de vrolijkheid maakt dit nummer...voor de rest is het niet bijzonder !
******
Een dikke hit en een fijne single
***
slecht
**
Sorry, aber das mag ich nicht...
**
nervt erheblich!
**
normal
****
heard it too much the radio
*
Jättedålig.
*****
Het is eigenlijk wel een apart liedje
maar juist daarom leuk het is heel catchy
en het is gewoon een lekker nummer dit
**
Grässlich.

Zur Zeit Position 10 auf der "Everywhere Top List" meines Streamingdienstes.
*
Goddamn, someone stop this obese attention-whore to succeed with this horrible song! Can't believe they play this horrid piece of stinky shit everytime on the radio. Also i don't get how are we supposed to agree with this stupid bitch promoting obesity and (trying to) shame skinny people. Not their fault their bodies aren't shaped like a sack of potatoes.
****
Wirklich unwiderstehlich eingängig.

6 Wochen auf #1 der deutschen Charts zwischen dem 11. Oktober und 15. November 2014.
*
Es gab in der Vergangenheit schon viele Songs, bei denen ich FAST das Radio abgeschaltet hätte. Bei diesem Song ist dies nun Realität geworden. Egal ob zu Hause oder im Geschäft - wenn dieser Song kommt, ganz schnell Radio abschalten. Das Schlimmste was ich bis jetzt gehört habe in meinem Leben. Extrem fraglich und erschütternd wie dies anscheinend viele Leute gut finden können. Das schlimmste: Würde man einen Song machen, der FÜR und nicht gegen die schönen schlanken Ladys wäre, dann gäbe es einen riesen Aufstand wegen Diskriminierung der "all about that bass"-Menschen. Und ich würde lachen.
*
Nervig und abstoßend
*
One-Hit Wonder, hoffentlich ist es bald vorbei. Selten so einen bescheuerten, widerlich populistischen Text gehoert. Maedchen, hoer auf so viel Schokolade zu fressen und geh ins Fitnesstudio! Du bist nicht kurvig, Du bist uebergewichtig!
**
kack
**
Decisamente irritante.
***
Musikalisch irgendwo zwischen nett und belanglos, textlich (was schon diverse Reviewer hier erkannt haben) vulgär und gesanglich besser nicht zu bewerten beziehungsweise "scho nümm wohr", wie es in meiner Muttersprache heisst. Mehr als eine ganz knappe 3 liegt also wirklich nicht drin.
***
Anspruchsloser Pop, originell zwar, aber schnell nervig.
**
Was für ein unglaublicher Schwachsinn!
******
Toen ik het nummer voor het eerst op de radio hoorde dacht ik dat het een soort 'Ace of Base'-groepje was, maar neen! Leuke vrouw met een hele leuke videoclip die ik vaker had teruggekeken! 6 Sterren! :-)
**
Überzeugt mich nicht.
***
es gibt schlimmeres. weder mies noch top. retro american pop für die hitparade halt.
*****
Mit ihrem Doo-Wop-Pop-Track "All About That Bass" landete die US-Amerikanerin Meghan Trainor 2014 einen der Hits des Jahres und trat eine Diskussion über das weibliche Schönheitsideal im Pop los.
Jetzt gibts das Album "Title".
Und darauf will sie sich keinem Genre zuordnen lassen: "Ich habe Pop/Rap-Lieder im Stil von Iggy Azalea, einen Track mit Fugees-artigem Vibe und einen karibischen Michael Bublé-Song".
*
Absolute crap, and so sick of it now, one of the worst songs of 2014 and probably this decade aswell.
**
Ganz großer mist, fast eine eins
*****
Der Text ist grandios. Darin steckt echt viel Wahrheit! Leider rennen die Weiber dennoch ziellos den Diät-Magazinen hinterher.
**
furchtbar... nicht gerade mein Geschmack"
Last edited: 20.01.2015 12:42
*****
Hier habe ich ja noch gar nicht bewertet. Bei den ersten Hördurchgängen schlug der Song bei mir wie eine Bombe ein, da hätte ich ohne zu zögern 6* gegeben. Aber mittlerweile hört man ihn fast jeden Tag, ob im Supermarkt, im Radio oder in der Spotify-Werbung. Mittlerweile nervt er wirklich, auch wenn das ein richtig gutes Lied ist. Ich habe dafür 1* abgezogen.
**
Für kurze Zeit catchy... aber auf Dauer unglaublich nervig!
*****
Au premier abord, on peut se demander "qu'est-ce que c'est que ce truc?" avec son côté un peu décalé, mais au final, on prend goût à cette chanson pop portant un message intéressant.
******
Ich finde den Song immer noch super! Sorry, aber für mich eine klare 6... ja, so bin ich. ;-)
****
ich finde eine 4 ist genug
***
War wochenlang auf 1...freches Liedchen von Meghan Trainor, die hier das Schönheitsideal etwas hinterfragt und auf die Schippe nimmt - meiner Meinung nach nett anzuhören, aber damit hat sich's dann auch! 3 Sterne!
****
Sehe ich genauso .. ganz nett, aber hoher Nerv-Faktor, und daher bei mir nicht mehr als eine 3!

Muss mich da jetzt mal korrigieren, der Song hat zumindest eine 4 verdient weil er doch sehr eingängig und doch ein kleiner Ohrwurm ist!
Last edited: 29.03.2015 21:11
*****
Der Erfolg ist schon etwas übertrieben, dennoch ist der Song ziemlich stark
***
Grundsätzlich nicht schlecht! Nervt jedoch mit der Zeit......
******
Awesome
**
Nervig. Wieder einmal wundere ich mich, wieso die Mainstream-Leute auf so einen Käse abfahren...
***
nicht so ganz mein Fall, nervt auf die Dauer
****
...weniger...
Last edited: 01.06.2015 21:01
***
Schade dass der Song dermaßen nervig ist, Recht hat sie ja…
****
Geht mit der Zeit auf die Nerven!
***
Radio-Dauerschleife, hat kaum Reiz

CDN: #1 (8 weeks), 2014
USA: #1 (8 weeks), 2014
*
grauenvoll
Last edited: 24.09.2016 21:41
*****
Ich kann verstehen, wenn Menschen den Song nicht mögen oder von ihm genervt sind.

Mir persönlich gefällt er allerdings immer noch. Gute Lyrics von Meghan Trainor und angenehm gesungen. Dazu versprüht der Song noch eine angenehme Retro-Atmosphäre. Sehr gut.
*
Ich hoffe, dass diese Frau so bald wie möglich in der Versenkung verschwindet. Absolut talentloses Gesülze.
*
Ik vind het echt drie keer niks. Vlakke produktie, matige zangeres.
**
heb hier niets mee
*
furchtbar nervig
******
So damn catchy
*
Really hate this song with a passion. Never liked it.
*
widerlich
****
Gut.
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.11 seconds