LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2017
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...
London On Da Track – No Flag Ft Nick...
NZ Charts archive back to 1975 online!
Best of 2017


 
HOMEFORUMCONTACT

PORTISHEAD - DUMMY (ALBUM)
Entry:29/01/1995 (Position 46)
Last week in charts:31/05/1998 (Position 40)
Peak:21 (2 weeks)
Weeks:37
Place on best of all time:1165 (628 points)
Year:1994
World wide:
ch  Peak: 26 / weeks: 16
de  Peak: 45 / weeks: 19
fr  Peak: 52 / weeks: 14
nl  Peak: 15 / weeks: 22
be  Peak: 18 / weeks: 10 (Vl)
  Peak: 12 / weeks: 12 (Wa)
se  Peak: 20 / weeks: 17
no  Peak: 29 / weeks: 15
au  Peak: 23 / weeks: 22
nz  Peak: 21 / weeks: 37

Cover


LP
Go! Beat 828-553-1


TRACKS
17/10/1994
CD Go! Beat 828-553-2 (PolyGram) / EAN 0042282855329
17/10/1994
LP Go! Beat 828-553-1 (PolyGram) / EAN 0042282852212
1. Mysterons
5:06
2. Sour Times
4:14
3. Strangers
3:58
4. It Could Be Sweet
4:19
5. Wandering Star
4:56
6. It's A Fire
3:47
7. Numb
3:57
8. Roads
5:09
9. Pedestal
3:40
10. Biscuit
5:04
11. Glory Box
5:08
   
26/06/2009
Ecopak - CD Island 06007 5318732 (UMG) / EAN 0600753187326
   
22/08/2014
LP Go! Beat 828 522-1 (UMG) / EAN 0602537972050
1. Mysterons
5:06
2. Sour Times
4:14
3. Strangers
3:58
4. It Could Be Sweet
4:19
5. Wandering Star
4:56
6. Numb
3:57
7. Roads
5:09
8. Pedestal
3:40
9. Biscuit
5:04
10. Glory Box
5:08
   

MUSIC DIRECTORY
PortisheadPortishead: Discography / Become a fan
PORTISHEAD IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
All Mine28/09/1997294
Only You29/03/1998373
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Dummy29/01/19952137
Portishead19/10/1997141
Roseland NYC Live29/11/1998234
Third05/05/200895
SONGS BY PORTISHEAD
All Mine
Anna
Biscuit
Chase The Tear
Cowboys
Deep Water
Earth Linger
Elysium
Glory Box
Half Day Closing
Humming
Hunter
It Could Be Sweet
It's A Fire
Machine Gun
Magic Doors
Motherless Child (Tom Jones with Portishead)
Mourning Air
Mysterons
Numb
Nylon Smile
Only You
Over
Pedestal
Plastic
Requiem For Anna
Revenge Of The Number
RIP
Roads
Seven Months
Silence
Small
SOS
Sour Times
Strangers
The Rip
Third
Threads
Undenied
Wandering Star
We Carry On
Western Eyes
Wild Wood (Paul Weller vs. Portishead)
ALBUMS BY PORTISHEAD
2 For 1: Dummy / Portishead
Dummy
Glory Times
Portishead
Roseland NYC Live
Third
DVDS BY PORTISHEAD
Roseland NYC (Live)
 
REVIEWS
Average points: 4.85 (Reviews: 26)
******
Geniales Debut
******
sehr schön
***
Durchschnitt, gefällt mir nicht besonders.
*****
...wirklich cooles Debut, eine 5plus von mir
******
Experimentelles und schräges Album mit hoher Qualität!
******
just a great record...

******
ein meilenstein des (leider inzwischen vergangenen) trip hop
******
wunderbares Werk.
******
Meilenstein! Alles, was in diesem Metier danach kam, kam nicht an dieses Meisterwerk heran! (Allenfalls ihr eigenes Nachfolger-Album, doch auch dieses kann "Dummy" nicht ganz das Wasser reichen!)
Last edited: 06.05.2006 21:12
*****
Möchte es auch hier streuen; habe gehört im Oktober erscheint neue Scheibe?! Oder doch nur grinsend geträumt?
****
Von mir gibts ****, denn neben genialen Songs sind auch Ausfälle («Biscuit») und weniger gelungene Songs drauf.
*****
Nichts was man öfters hören kann. Ein gelungenes Debut.
******
Nun, für mich eindeutig mehr als nur gelungen, Meilenstein triffts da schon eher! :)
******
Ein galaktisches Album!
******
weltklasse. eines der alben, das bei mir unmöglich jemals in vergessenheit geraten kann
****
höhepunkt des trip-hops..ein klangerlebnis!

allerdings ist's nicht immer genießbar (sprich: sehr depressiv), und daher sehr stimmungsabhängig, von daher eher im guten Mittelfeld, auch wenn's des Kritiker Lieblingsalbum ist..
#35 der besten Alben der letzten 40 Jahre
Last edited: 02.10.2009 19:27
***
zum zuhören bisschen zu langweilig und etüdenhaft, als Hintergrundsound kann mans gelten lassen..
****
Sicherlich ein sehr wichtiges weil stilbildendes Album. Sehr ruhig, melancholisch, langsam. Alles typische Trip-Hop-Attribute. Und eigentlich auch Attribute, die mir nicht besonders zusagen. Aber ich muss schon zugeben, dass mir mittlerweile auch einige Songs dieses Albums ganz gut gefallen. Vor ein paar Jahren, oder damals als sie rauskam, war das noch ganz anders.

Top:

Glory Box
Roads
It Could Be Sweet
Strangers

Flop:

Biscuit
It's A Fire
Numb
Sour Times
*
das kam mir damals gerade recht...oh Mann grrrr
*****
Unglaublich wichtiges Album, neben "Maxinquaye" von Tricky wohl die bedeutendste Trip-Hop-Aufnahme. Düstere, zerbrechliche und melancholische Musik mit einer unglaublichen Stimme; von allzu regelmässigem Konsum wird abgeraten.
Last edited: 17.09.2008 19:41
*****
Ganz tolles Trip-Hop Album, erst recht für ein Debut! In Sachen Songdichte kamen da selbst die beiden ebenfalls
sehr gelungenen Nachfolger nicht mehr ganz heran, auch
wenn "Third" in letzter Zeit eher noch häufiger den Weg
in meinen CD-Player gefunden hat als "Dummy".


Eine richtig feine Sache, dieses Album!


5 +
******
"Third" ist insgesamt ein wenig stärker, aber wie könnte man dem Album bei Liedern wie "Mysterons", "Sour Times", "Roads", "Glory Box" und "Numb" keine 6 geben?
***
Ich bin da ehrlich - früher gefiel mir das Portishead-Erstlingswerk besser.....
***
Eher schlecht als recht.
******
Von mir gibt es eine knappe 6 für das Debüt dieser außergewöhnlichen Band.

Last edited: 20.08.2016 17:25
****

Mit Abstand ihr bestes und erfolgreichstes Album. In England sogar mit 2-fach Platin ausgezeichnet.
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.81 seconds