LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2017
London On Da Track – No Flag Ft Nick...
NZ Charts archive back to 1975 online!
Best of 2017
NZ Music Month 2017


 
HOMEFORUMCONTACT

QUEENS OF THE STONE AGE - RATED R (ALBUM)
Year:2000
World wide:
de  Peak: 72 / weeks: 1
fr  Peak: 143 / weeks: 1
no  Peak: 35 / weeks: 2

Cover


Cover


CD
Interscope 06025 2742490
Deluxe Edition



CD
Interscope 06025 2742490
Deluxe Edition


TRACKS
05/06/2000
CD Interscope 490 683-2 (UMG) / EAN 0606949068325
1. Feel Good Hit Of The Summer
2:43
2. The Lost Art Of Keeping A Secret
3:36
3. Leg Of Lamb
2:48
4. Auto Pilot
4:01
5. Better Living Through Chemistry
5:49
6. Monsters In The Parasol
3:27
7. Quick And To The Pointless
1:42
8. In The Fade
3:51
9. Feel Good Hit Of The Summer (Reprise)
0:34
10. Tension Head
2:52
11. Lightning Song
2:07
12. I Think I Lost My Headache
8:39
   
06/06/2000
LP Interscope 4908641 (UMG)
1. Feel Good Hit Of The Summer
2:43
2. The Lost Art Of Keeping A Secret
3:36
3. Leg Of Lamb
2:48
4. Auto Pilot
4:01
5. Better Living Through Chemistry
5:49
6. Monsters In The Parasol
3:27
7. Quick And To The Pointless
1:42
8. In The Fade
4:25
9. Tension Head
2:52
10. Lightning Song
2:07
11. I Think I Lost My Headache
8:40
   
06/08/2010
Deluxe Edition - CD Interscope 06025 2742490 (UMG) / EAN 0602527424903
CD 1:
1. Feel Good Hit Of The Summer
2:43
2. The Lost Art Of Keeping A Secret
3:36
3. Leg Of Lamb
2:48
4. Auto Pilot
4:01
5. Better Living Through Chemistry
5:49
6. Monsters In The Parasol
3:27
7. Quick And To The Pointless
1:42
8. In The Fade
4:25
9. Tension Head
2:52
10. Lightning Song
2:07
11. I Think I Lost My Headache
8:40
CD 2:
The B-Sides
1. Ode To Clarissa
2:40
2. You're So Vague
3:40
3. Never Say Never
4:23
4. Who'll Be The Next In Line
2:30
5. Born To Hula
5:54
6. Monster In The Parasol (Live)
3:47
Live At The Reading Festival 2000
7. Feel Good Hit Of The Summer (Live 2000)
2:59
8. Regular John (Live 2000)
5:12
9. Avon (Live 2000)
3:23
10. Quick And To The Pointless (Live 2000)
2:34
11. Better Living Through Chemistry (Live 2000)
5:20
12. Ode To Clarissa (Live 2000)
2:52
13. The Lost Art Of Keeping A Secret (Live 2000)
3:33
14. You Can't Quit Me Baby (Live 2000)
10:37
15. Millionaire (Live 2000)
4:38
   

MUSIC DIRECTORY
Queens Of The Stone AgeQueens Of The Stone Age: Discography / Become a fan
Official Site
QUEENS OF THE STONE AGE IN NEW ZEALAND CHARTS
Albums

TitleEntryPeakweeks
Songs For The Deaf15/09/20021324
Lullabies To Paralyze28/03/200567
Era vulgaris18/06/200747
Queens Of The Stone Age28/02/2011252
...Like Clockwork10/06/2013211
Villains04/09/201713
SONGS BY QUEENS OF THE STONE AGE
...Like Clockwork
3's & 7's
A Song For The Dead
A Song For The Deaf
Another Love Song
Auto Pilot
Avon
Battery Acid
Better Living Through Chemistry
Born To Hula
Broken Box
Burn The Witch
Christian Brothers
Covered In Punk's Blood
Do It Again
Domesticated Animals
Era Vulgaris
Everybody Knows That You Are Insane
Everybody's Gonna Be Happy
Fairweather Friends
Feel Good Hit Of The Summer
Feet Don't Fail Me
First It Giveth
Fortress
Give The Mule What He Wants
Go With The Flow
God Is In The Radio
Goin' Out West
Gonna Leave You
Hangin' Tree
Head Like A Haunted House
Hideaway
Hispanic Impressions
How To Handle A Rope (A Lesson In The Lariat)
I Appear Missing
I Never Came
I Sat By The Ocean
I Think I Lost My Headache
I Wanna Make It Wit Chu (Desert Sessions)
I Was A Teenage Hand Model
If I Had A Tail
If Only
If Only Everything
I'm Designer
In My Head
In The Fade
Into The Hollow
Kalopsia
Keep Your Eyes Peeled
Leg Of Lamb
Lightning Song
Like A Drug
Little Sister
Long Slow Goodbye
Make It Wit Chu
Medication
Mexicola
Millionaire
Misfit Love
Monsters In The Parasol
Mosquito Song
Most Exalted Potentate Of Love
My God Is The Sun
Needles In The Camel's Eye
Never Say Never
No One Knows
Ode To Clarissa
Outlaw Blues
Quick And To The Pointless
Regular John
River In The Road
Run, Pig, Run
Running Joke
Sick, Sick, Sick
Six Shooter
Skin On Skin
Smooth Sailing
Someone's In The Wolf
Spiders And Vinegaroons
Suture Up Your Future
Tangled Up In Plaid
Tension Head
The Blood Is Love
The Bronze
The Evil Has Landed
The Fun Machine Took A S**! & Died
The Lost Art Of Keeping A Secret
The Sky Is Fallin'
The Vampyre Of Time And Memory
The Way You Used To Do
These Aren't The Droids You're Looking For
This Lullaby
Turnin' On The Screw
Un-Reborn Again
Villains Of Circumstance
Wake Up Screaming
Walkin' On The Sidewalks
White Wedding
Who'll Be The Next In Line
You Can't Quit Me Baby
You Got A Killer Scene There, Man...
You Think I Ain't Worth A Dollar, But I Feel Like A Millionaire
You Would Know
You're So Vague
ALBUMS BY QUEENS OF THE STONE AGE
...Like Clockwork
Era vulgaris
Lullabies To Paralyze
Over The Years And Through The Woods
Queens Of The Stone Age
Queens Of The Stone Age (Kyuss & Queens Of The Stone Age)
Rated R
Rated R + Songs For The Deaf
Songs For The Deaf
Stone Age Complication
Villains
 
REVIEWS
Average points: 5.57 (Reviews: 14)
******
QOTSA 2000er Zweitlingswerk. Klingt weitaus psychedelischer als ihr Debüt. An Kreativität hat es Homme und seinen Komplizen noch nie gemangelt. Für mich ihrer zweit stärkste Platte.
Last edited: 24.11.2010 11:55
******
psychedelisch würde ich das nicht unbedingt nennen aber es ist eine gelungene Platte mit abwechslungsreichen Liedern
******
Klare Steigerung gegenüber dem Debüt. Mehr Abwechslung, zum grössten Teil weg vom sterilen Roboter-Rock ihres selbstbetitelten Erstlings-Werk. Knappe 6, hat in der Tat leichte psychedelische Züge.
Last edited: 09.01.2009 19:42
******
wow, für mich eines der besten Alben der letzten Jahren...QOTSA mit einem wahrlichen musikalischen Höhepunkt!!!
******
Ich kann mich euch nur anschließend und gib auch 6* für dieses Wahnsinnsalbum her.
*****
Drei 6-Sterne-Songs sind mitdabei (The Lost Art Of Keeping A Secret, Monsters In The Parasol und In The Fade), die anderen Songs liegen so im 4-5 Sterne Bereich. Insgesamt gesehen gefallen mir die Alben Lullabies To Paralyze und Songs For The Deaf besser, deshalb auch 'nur' 5
****
4 x die 5, 6 x die 4 und 2 x die 3 ergibt eine gute 4 im Schnitt.

Das Album hat zum Teil gute Ansätze, aber sowohl in der
Sparte "Lyrics" wie auch von den Melodien her gibt es
doch auch ziemliche Abstriche zu machen....
******
5,5/6
******
******
Wohl eines der besten QOTSA-Alben. Note 6.
******
Man glaubt es kaum. Schon zehn Jahre ist es her, dass die Königinnen ihr zweites Studioalbum 'Rated R' auf den Markt warfen. Zu diesem Jubiläum gab es nun kürzlichst eine Deluxe Edition des Meilensteins. Die 2-CD-Box beinhaltet das Album 'Rated R' und eine CD mit sechs B-Seiten und neun weiteren Liveaufnahmen der Queens Of The Stone Age vom Reading Festival im Jahr 2000.

Zu 'Rated R' muss wohl nicht mehr viel gesagt werden. Wenn es einen Rockfan auf dieser Erde gibt, der dieses Album noch nicht besitzt, so sollte er sich Gedanken machen. 'Rated R' ist mit Sicherheit eines der vielseitigsten, spannendsten und besten Alben der Queens Of The Stone Age, der einzig würden Kyuss Nachfolgerband. Neben der Königin aller Königinnen, Josh Homme, haben dazu vor allem Co-Produzent Chris Goss und Bassistenikone Nick Olivieri beigetragen. Das Album ist gespickt mit Höhepunkten. Die Queens Of The Stone Age-Hymne 'The Lost Art Of Keeping A Secret' ist hierbei nur einer von vielen.

Das von Nick Olivieri gesungene und grandiose 'Auto Pilot' fesselt auch nach 500-maligem Hören. 'In The Fade', bei dem Gastmusiker Mark Lenegan von den Screaming Trees die Hauptsimme übernimmt, ist eines der melodischten und trotzdem abwechslungsreichsten Rockstücke der Dekade. 'Lightning Song' kommt sogar völlig ohne Gesang aus und lässt ruhige Töne anschlagen. 'Tension Head' beispielsweise ist da wesentlich härter. Und so weiter, und so weiter... Jedes der Stücke auf 'Rated R' ist für sich genommen ein eigenes Werk, ohne, dass die CD zusammengewürfelt wirkt. Ohne Zweifel eines der besten Rockalben der letzten zehn Jahre.

Deluxe wär aber nicht Deluxe, wenn es da nicht noch einige Besonderheiten auf der zweiten CD gäbe. Die sechs B-Seiten der Queens Of The Stone Age sind ebenfalls interessant und abwechslungsreich. 'Ode To Clarissa' könnte bereits vielen bekannt sein. Coverversionen der Songs 'Never Say Never' und 'Who´ll Be The Next In Line' sowie eine Paradie auf Carly Simon's 'You´re So Vain' (hier heißt es 'You´re So Vague') sind ebenfalls Teil der B-Seiten wie eine Live-Version von 'Monsters In The Parasol' und der älterer QOTSA-Song 'Born To Hula'.

Das Reading-Festival 2000 war eines der ersten Auftritte der Queens Of The Stone Age nach der Veröffentlichung von 'Rated R'. Einige Titel des Albums finden sich auch bei den Live-Songs wieder. Darüber hinaus auch unter anderem drei Titel des Debütalbums. Die Aufnahmen aus 2000 sind allesamt solide bis gut und zeigen die Livequalitäten der Band, die zur damaligen Zeit allerdings noch in einer anderen Besetzung spielte.

Zwei CDs, inklusive eines der wichtigsten Rockalben der Dekade und guten B-Seiten und Liveaufnahmen. Daraus folgt: Eine unbedingte Kaufempfehlung. Zumindest für alle, die 'Rated R' nicht schon im Regal stehen haben. Die anderen müssen selbst entscheiden, ob ihnen 15 teilweise unveröffentlichte B-Seiten und Liveaufnahmen genügen, um ihre Sammlung zu erweitern und ein zweites Mal 'Rated R' zu kaufen. Man könnte es verstehen.
******
Grandioses Album, genau wie das Debut. - 6*
***
Dass hier bisher nur Fans rezensierten, ist unübersehbar. Die Platte hat durchaus gute - sehr gute Momente. Aber die sind so rar, dass die schlechten Überwiegen. Und davon hat's hier einige. Fast die Hälfte belegt sich auf 1-3*.
******
Great
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.06 seconds