LOGIN
  SEARCH
  

NEW ZEALAND CHARTS 
SEARCH 
BEST OF ALL TIME 
FORUM
Chart Beat 2017
Compilation Chart
Best of 2016
Top 1000 Songs Of The 90's For New Z...
1965 Chart


 
HOMEFORUMCONTACT

RAG'N'BONE MAN - SKIN (SONG)
Year:2017
Music/Lyrics:Jamie Scott
Jonny Coffer
Rory Graham
Mike Needle
Dan Bryer
Producer:Jonny Coffer
World wide:
ch  Peak: 6 / weeks: 8
de  Peak: 10 / weeks: 7
at  Peak: 9 / weeks: 7
fr  Peak: 54 / weeks: 5
nl  Peak: 33 / weeks: 8
be  Peak: 13 / weeks: 7 (Vl)
  Peak: 40 / weeks: 2 (Wa)
no  Peak: 11 / weeks: 5
dk  Peak: 32 / weeks: 5

Digital
Columbia -



Digital
BBC 1215799649


TRACKS
27/01/2017
Digital Columbia - (Sony)
1. Skin
3:31
   
24/03/2017
Digital BBC 1215799649
1. Skin (BBC Live Version)
4:42
   

AVAILABLE ON FOLLOWING MEDIA
VersionLengthTitleLabel
Number
Format
Medium
Date
3:31SkinColumbia
-
Single
Digital
27/01/2017
3:59HumanColumbia
88985398542
Album
CD
10/02/2017
3:59HumanColumbia
88985398541
Album
LP
10/02/2017
3:59Human [Deluxe Edition]Columbia
88985398552
Album
CD
10/02/2017
3:59Bravo Hits 96Sony
88985 40245 2 (9)
Compilation
CD
17/02/2017
3:59The Dome Vol. 81Polystar
0600753762257
Compilation
CD
17/03/2017
BBC Live Version4:42SkinBBC
1215799649
Single
Digital
24/03/2017
MUSIC DIRECTORY
Rag'n'Bone ManRag'n'Bone Man: Discography / Become a fan
RAG'N'BONE MAN IN NEW ZEALAND CHARTS
Singles

TitleEntryPeakweeks
Human16/01/2017119
 
Albums

TitleEntryPeakweeks
Human20/02/201765
SONGS BY RAG'N'BONE MAN
Across The Sky (Rag N Bone Man)
Arrow
As You Are
Be The Man
Bitter End
Bottom Of A Bottle
Daylight Fading (Rag'n'Bone Man feat. Ceezlin)
Die Easy
Disfigured
Ego
Fade To Nothing
Grace
Guilty
Hard Came The Rain
Healed
Hell Yeah (Rag'N'Bone Man feat. Vince Staples)
High-Heeled Sneakers
Human
Innocent Man
Lay My Body Down
Life In Her Yet
Love You Any Less
My Business (Rag N Bone Man feat. Ronnie Bosh)
No Mother
Odetta
Perfume
Put That Soul On Me (Rag N Bone Man)
Rain (Rag'n'Bone Man feat. Kate Tempest)
Remains (Bastille vs. Rag'n'Bone Man vs. Skunk Anansie)
Reuben's Train
Right From Wrong
Sirens
Skin
St. James
Tell 'Em Like It Is
The Fire
Way Too Long
Wolves
Wolves (Rag'n'Bone Man feat. Stig Of The Dump)
Your Way Or The Rope
ALBUMS BY RAG'N'BONE MAN
Bluestown EP
Human
Wolves
 
REVIEWS
Average points: 4.36 (Reviews: 28)
**
De opvolger van de hit Human. En ik raak deze man direct kwijt. Vooral meer van hetzelfde terwijl de verrassing er wel van af is.
******
▒ Grandioze plaat uit januari 2017 door de 31 jarige Brits zanger en songschrijver: "Rory Graham", alias: "Rag'n'Bone Man" !!! Volle bak ☺!!!
******
...die Neue vom "Lumpensammler" kann mich nicht enttäuschen! - gross wie immer seine Stimme, stark der gesamte Sound mit der Liebeserklärung die leider im Nirgendwo verhallte - it was almost love, but the love is gone...5+++
...now it's love ❣ ........ und Gänsehaut...6 ✰
Last edited: 26.03.2017 15:14
*****
Ik zou nog niet direct kunnen zeggen dat dit zeker het succes van Human kan evenaren, maar ik zou het zeker geen schande vinden als dat toch gebeurt. In mijn ogen een heel aangename opvolger.
*****

Der Typ hat einfach eine geile Stimme und der Song ist auch stark!
****
Absolut durchschnittlicher Song. Aber die Interpretation ist einmal mehr gelungen.
*****
Auf diesen Song war ich natürlich auch extrem gespannt, nachdem mir dieser Mann mit "Human" meinen persönlichen Lieblingssong 2016 beschert hatte und so ein bisschen in die Hozier- und Gotye-Kerbe schlug, in der überragend gut gemachte Songs tatsächlich auch mal einen überragenden kommerziellen Erfolg feierten. Leider kam von Hozier und Gotye danach aber nichts mehr, was auch nur ansatzweise an die Klasse ihres Übersongs heranreichte.

Das zumindest lässt sich in der krassen Form beim Rag'n'Bone Man nicht sagen. Zum einen ist "Human" für mich nicht ganz so unantastbar grandios, zum Anderen aber ist der Nachfolger "Skin" alles andere als schlecht geraten - vor allem im Refrain, wo Rory Graham sein Stimmorgan von der Leine lassen darf. Die Strophen hängen mir da ein bisschen zu sehr in der Luft und generell wirkt diese Produktion recht "klassisch" - im Sinne von: nicht wirklich überraschend oder neuartig. Aber das war "Human" ja eigentlich auch nicht und wurde erst dank seines überragenden Interpreten von einem guten zu einem tollen Song. Hier würde ich sagen: Dank Rory wird diese Nummer von einer soliden zu seiner starken.
****
gut
*****
Ja, der hymnische Refrain ist schon klasse.
*****
Zeeeeer aangenaam nummer
******
...der Refrain ist eine Hammer-Sechs, die restlichen Songteile lassen mich jedoch (vorerst) zur fünf abrunden...

Genau einen Monat später ist auch 'Skin' eine sechs.
Last edited: 03.03.2017 23:15
*****
Ab jetzt hat er es schwer. Er wird immer an Human gemessen werden. Das Follow-Up ist auch wegen seiner starken Stimme gelungen.
*****
Een zeer goede opvolger voor Human voor mij evenwaardig zelfs
*****
Schwanke im Moment zwischen vier und fünf Sternchen. Aber er hat schon eine unglaublich kräftige Stimme und der Refrain ist recht gelungen.
***
Besser als das nervige "Human" - gefällt mir aber nicht besonders. Abgerundete 3*
***
Zanger Rory Graham heeft op 'Human' laten horen over een krachtige, indrukwekkende stem te beschikken. Ook op 'Skin' klinkt hij weer groots, maar jammer dat in tegenstelling tot zijn debuutsingle dit nummer klinkt als een extreem veilig vervolg op zijn vorige plaat. Nergens is 'Skin' slecht, maar ook nergens steekt het nummer boven de grijze massa uit. Zonde, want 'Human' was enorm veelbelovend als debuutsingle.
***
Da hat mich sich erstaunlich lange Zeit gelassen, um einen Nachfolger abzulegen.
Normalerweise ist die zweite Single dann richtungsentscheidend.
In diesem Fall wäre es dann mit dem Rag'n'bone Man auch schon wieder vorbei.
*****
Aangenaam nummer.
*
Heel flauw
***
ist mur zu 'normal' dieser song.
durchschnittliche 3*
****
"Skin" hat wie ich finde eine leicht angenehmere Melodie als "Human". Ganz ok. 4+*
****
Diesmal ohne Chain Gang, aber natürlich stimmlich auch gut.
*****
absolut besser als human ;)

knappe 5 ;) gut hörbar
******
Refrain ist hier viel weicher als bei Human auch ist der Beat hier etwas besser da Human aber schon mega war von ihm ist das der i punkt auf ihm. Ich finde es auch super das er nach dem Refrain immer estwas ruhiger wird anders als bei Human glaube diesen Song wird noch erfolgreicher als Human
****
Good vocals and atmosphere.
****
I like this, though the post-chorus could be a bit stronger. In any case, it's better than Human.
****
Gefällt mir recht gut.
*****
Angenehmer Song! Gefällt mir sogar etwas besser als "Human". Aufgerundete 5.
Add a review

Copyright © 2017 Hung Medien. Design © 2003-2017 eMedia Jungen. All rights reserved.
Page was generated in: 0.13 seconds